Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Digitalisierung der Arbeitswelt – Cebit 2017: Jetzt wird es richtig ernst – für alle Berufsgruppen

Digitalisierung der Arbeitswelt – Cebit 2017

Jetzt wird es richtig ernst – für alle Berufsgruppen

„Lebenslanges Lernen“ als Lippenbekenntnis – die Zeit ist vorbei. Die Digitalisierung verändert jeden Arbeitsplatz. Auf der Cebit zeigen Experten, wie die Zukunft aussehen könnte. Was das für den Arbeitsalltag bedeutet.

von Johannes Steger

Newsticker

Wahlen im Saarland: Oskar Lafontaine in Lauerstellung

Wahlen im Saarland

Oskar Lafontaine in Lauerstellung

Im  Saarland steht am Sonntag die erste Nagelprobe für die SPD seit der Kür von Martin Schulz zum Kanzlerkandidaten an. Auch die Saar-SPD profitiert vom Hype um Schulz – und die Linken könnten ein Nutznießer sein.

Die sichere Geldanlage: Reich werden mit Dividende

Die sichere Geldanlage

Premium Reich werden mit Dividende

Zinsen gibt es keine mehr. Doch allein die 30 Dax-Konzerne überweisen ihren Aktionären in diesem Jahr knapp 32 Milliarden Euro. Kursschwankungen werden da zur Nebensache. Wie Anleger ein fettes Stück Rendite abbekommen.

von Ulf Sommer

Im zweiten Anlauf: Bundestag beschließt Pkw-Maut

Im zweiten Anlauf

Bundestag beschließt Pkw-Maut

Der Bundestag hat die Infrastrukturabgabe beschlossen, durch die ausländische Autofahrer deutsche Straßen mitfinanzieren sollen. Möglich wurde das auch mit den Stimmen der SPD, die von dem Projekt nicht überzeugt ist.

Terroranschlag in London: Polizei nimmt zwei weitere Personen fest

Terroranschlag in London

Polizei nimmt zwei weitere Personen fest

Die Ermittlungen nach dem Anschlag in  London gehen weiter. Der Name des Attentäters ist mittlerweile bekannt. Die britische Polizei nahm bereits neun Menschen fest. Die Zahl der Toten ist auf fünf gestiegen.

Trumpcare auf der langen Bank: Pleiten über Pleiten

Trumpcare auf der langen Bank

Pleiten über Pleiten

Donald Trump hat seinem Land ein vollmundiges Versprechen gemacht: Siege, nichts als Siege. Doch dem US-Präsidenten gelingt bisher so gut wie gar nichts. Auch seine Gesundheitsreform droht zu scheitern.

von Moritz Koch

Juncker im Brexit-Interview mit der BBC: „Ich werde traurig sein“

Juncker im Brexit-Interview mit der BBC

„Ich werde traurig sein“

Jean-Claude Juncker muss die Europäische Kommission in einer schweren Lage führen – dem Austritt eines Mitgliedstaates. In einem Interview spricht er über seine Gefühle und versucht, den Briten Grenzen aufzuzeigen.

Interrail-Pläne der EU: Freie Bahntickets für alle? Falsch gehofft

Interrail-Pläne der EU

Freie Bahntickets für alle? Falsch gehofft

Eine Idee und was daraus geworden ist: Das kostenlose Reise-Ticket für Jugendliche in der EU kommt. Allerdings in deutlich abgespeckter Form und nur für wenige ausgewählte Jugendliche.

von Sebastian Moritz

Porsche/Piëch-Clan: Fremd im eigenen Reich

Porsche/Piëch-Clan

Premium Fremd im eigenen Reich

Die Familie Porsche/Piëch ist eine der reichsten Unternehmensdynastien Europas. Doch mit dem Rückzug von Ferdinand Piëch drohen die Clans den Einfluss auf ihr großes Erbe zu verlieren. Die Schuld daran tragen sie selbst.

von Martin Murphy, Markus Fasse

Credit-Suisse-Chef Tidjane Thiam: Hoher Verlust – höheres Chefgehalt

Credit-Suisse-Chef Tidjane Thiam

Hoher Verlust – höheres Chefgehalt

Die Credit Suisse lässt sich durch schlechte Geschäfte nicht von Gehaltserhöhungen abbringen. Konzernchef Tidjane Thiam bekam für 2016 deutlich mehr Lohn und Boni ein als im Vorjahr.

Investmentbanking: Industrie 4.0 lässt Deal-Macher jubeln

Investmentbanking

Premium Industrie 4.0 lässt Deal-Macher jubeln

Die Digitalisierung erfasst die Autoindustrie und andere Kernbereiche der Wirtschaft. Das wird eine Welle von Übernahmen auslösen, glauben Banker. Die Geldhäuser hoffen auf zusätzliche Einnahmen, auch die Deutsche Bank.

von Peter Köhler, Robert Landgraf

Terrorfinanzierung: Dem IS geht das Geld aus

Terrorfinanzierung

Premium Dem IS geht das Geld aus

Die Terror-Organisation IS finanziert sich über Kidnapping, Plünderung und Ölproduktion. Doch die Einnahmen sanken zuletzt um mehr als eine Milliarde Dollar. Der IS reagiert und spart bei den Kosten für Terroranschläge.

von Mathias Brüggmann

Streit mit der EU: Flüchtlingsabkommen auf der Kippe? Das sagt Erdogan im Interview

Streit mit der EU

Flüchtlingsabkommen auf der Kippe? Das sagt Erdogan im Interview

Die Beziehung zwischen der Türkei und der EU ist angespannt. Nun will der türkische Präsident Erdogan nach dem Referendum alle Abkommen überprüfen lassen. EU-Staaten bekommen einige Vorwürfe im CNN-Türk-Interview.

Gemeinsam stark: Das sind Deutschlands beste Arbeitgeber

Gemeinsam stark

Das sind Deutschlands beste Arbeitgeber

Das Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work hat Deutschlands beste Arbeitgeber ermittelt. Der Wettbewerb um die Unternehmenskultur verzeichnete eine Rekordteilnehmerzahl.

von Andreas Schulte

Forbes-Liste: Das sind die jüngsten Milliardäre der Welt

Forbes-Liste

Das sind die jüngsten Milliardäre der Welt

Sie sind jung, reich und brauchen kein Geld: Forbes hat die jüngsten Milliardäre der Welt ermittelt. Mark Zuckerberg und andere IT-Größen sind natürlich mit dabei – aber auch deutsche und norwegische Familiensprösslinge.

Produktionsweltmeister 2016 : Das sind die meistgebauten Automodelle der Welt

Produktionsweltmeister 2016

Das sind die meistgebauten Automodelle der Welt

Ihre Dominanz auf dem US-Markt und in Asien macht hierzulande eher unbekannte Autos zu globalen Bestsellern. Doch auch ein deutsches Modell findet sich auf der Top-5-Liste der Produktionsweltmeister 2016.

Handelsblatt Input

Whatsapp Newsletter

Whatsapp Newsletter

Global Edition

Partnerservices

Jobturbo:

Jobturbo

Mit dem Jobturbo durchsuchen Sie mehr als 215.000 Stellenanzeigen in 36 deutschen Stellenbörsen.

SmartChecker:

SmartChecker

Der kostenlose Tarifvergleich für Smartphones zeigt einfach und transparent auf, welcher Tarif zu Ihnen passt.

Anno:

Anno

Testen Sie jetzt Ihr Handelsgeschick in der Welt von von "Anno - Erschaffe ein Königreich".

Anno:

Anno

Testen Sie jetzt Ihr Handelsgeschick in der Welt von "Anno - Erschaffe ein Königreich".

Anno:

Anno

Testen Sie jetzt Ihr Handelsgeschick in der Welt von "Anno - Erschaffe ein Königreich".

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×