Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Neu: vor 31 Min.

Griechenland: Tsipras gibt Gas

Griechenland

Tsipras gibt Gas

Heute kehren die Prüfer der Gläubiger von IWF und EU nach Athen zurück. Für Griechenlands Premier Alexis Tsipras geht es um alles. Er will das Anpassungsprogramm zügig umsetzen – und hofft auf ein politisches Comeback.

von Gerd Höhler

Auto Gipfel 2017
Krisenfolgen: In Griechenland grassiert der Stromklau

Krisenfolgen

In Griechenland grassiert der Stromklau

Der griechische Energieversorger DEI kämpft gegen die schlechte Zahlungsmoral seiner krisengeplagten Kunden. 2,5 Milliarden Euro unbezahlte Rechnungen, und immer mehr Griechen zapfen Strom illegal aus dem Netz.

von Gerd Höhler

Wahl in Japan: Abe siegt und verbirgt seine Schwäche

Wahl in Japan

Abe siegt und verbirgt seine Schwäche

Japans Ministerpräsident Shinzo Abe vollbringt ein weiteres Kunststück und erringt in vorgezogenen Neuwahlen des Unterhauses mal wieder eine haushohe Mehrheit. Doch sein Sieg ist kein Garant für politische Ruhe.

von Martin Kölling

Morning Briefing: Aufstand gegen Joe Kaeser

Morning Briefing

Aufstand gegen Joe Kaeser

Siemens-Chef Kaeser surft auf einer Welle des Erfolgs. Das Bild wird aber von einem Aufstand der Arbeitnehmer getrübt, da Kaeser in der kriselnden Kraftwerksparte Jobs streichen will. Was heute sonst noch wichtig wird.

Dax aktuell: Erneuter Kampf um die 13.000-Punkte-Marke

Dax aktuell

Erneuter Kampf um die 13.000-Punkte-Marke

Den Experten zufolge dürfte das deutsche Börsenbarometer bald wieder neue Allzeithochs markieren. Auch vor dem Start in die neue Handelswoche liegt der Index im Plus.

Markus Koch exklusiv: „In 21 Handelstagen könnte die Wall Street Geschichte schreiben“

Markus Koch exklusiv

„In 21 Handelstagen könnte die Wall Street Geschichte schreiben“

Die wachsende Hoffnung auf eine Steuerreform befeuert den US-Aktienmarkt. Die Ertragssaison spielt die richtige Musik und lässt die Anleger staunen. Prognose für die neue Woche: Die Kurse steigen weiter.

Streit um katalanische Sezession: Börsenrisiko Barcelona

Streit um katalanische Sezession

Premium Börsenrisiko Barcelona

Sollte die Katalonien-Krise eskalieren, drohen nicht nur an Spaniens Aktienmarkt deutliche Verluste. Beobachter warnen vor der Unsicherheit sowie der Gefahr starker Kursschwankungen an den europäischen Märkten.

von Georgios Kokologiannis

Deutsche Börse: Vorstand Tessler geht nicht ganz

Deutsche Börse

Premium Vorstand Tessler geht nicht ganz

Deutsche-Börse-Vorstand Jeffrey Tessler macht als Aufsichtsratschef der Tochter Clearstream weiter. Manche hoffen auf ihn als stille Reserve, falls Vorstandschef Carsten Kengeter abtritt.

von Andreas Kröner

Trump über Europa im Iran-Konflikt: „Wir brauchen euch hierbei nicht“

Trump über Europa im Iran-Konflikt

„Wir brauchen euch hierbei nicht“

Außenminister Tillerson betonte noch, er erwarte im Konflikt mit dem Iran Unterstützung von Europa. Präsident Trump sendet aber eigene Signale: Ihm zufolge brauchen die USA die Verbündeten in Europa nicht.

Finanzminister: Schäubles Bilanz

Finanzminister

Premium Schäubles Bilanz

Nach acht Jahren verabschiedet sich der Finanzminister am Montag aus dem Amt. Er hat Euro-Staaten gerettet und den Haushalt konsolidiert. Die Steuerzahler wurden angesichts der Herausforderungen allerdings kaum bedacht.

von Jan Hildebrand, Martin Greive

Bundesanwaltschaft : Zahl der Terrorverfahren steigt auf über 900

Bundesanwaltschaft

Zahl der Terrorverfahren steigt auf über 900

Verfahren wegen Terrorismusvorwürfen lasten die Bundesanwaltschaft einem Medienbericht zufolge immer mehr aus. Die Strafjustiz mit ihrer Arbeit kaum hinterher – selbst in besonders sensiblen Bereichen.

Studie zu Kinderarmut: Bist du arm, bleibst du arm

Studie zu Kinderarmut

Bist du arm, bleibst du arm

Fast ein Drittel der in Deutschland lebenden Kinder kennt das Leben in Armut. Und eine Studie zeigt: Für mehr als 20 Prozent der Familien gilt, dass diese Armut ein Dauerzustand ist. Die Politik soll Konsequenzen ziehen.

Inga Beale: „Wir brauchen mehr Zeit“

Inga Beale

Premium „Wir brauchen mehr Zeit“

Die Chefin des weltgrößten Spezialversicherers Lloyd’s of London fordert eine mehrjährige Übergangsphase für den Brexit, beschreibt die Folgen der schweren Hurrikan-Saison und spricht über ihr Faible für Rugby.

von Carsten Herz

Globaler Hype um Bitcoin und Co.: Die Aufsicht greift ein – von Tokio bis New York

Globaler Hype um Bitcoin und Co.

Die Aufsicht greift ein – von Tokio bis New York

Der Bitcoin durchbricht die 6000-Dollar-Marke, immer mehr Anleger zocken mit, die Furcht vor einer Blase wächst. Das ruft die Aufsicht auf den Plan: So gehen die sechs wichtigsten Finanzplätze mit dem Krypto-Hype um.

von Felix Holtermann, Frank Matthias Drost, Frank Wiebe, Michael Brächer, Martin Kölling, Stephan Scheuer

Wohnungspreise in Deutschland: Von supergünstig bis höllenteuer

Wohnungspreise in Deutschland

Von supergünstig bis höllenteuer

Die Preise für Eigentumswohnungen in den Metropolen sind am höchsten und in der Provinz am niedrigsten. Aber stimmt das? Marktforscher F+B zeigt die Extreme auf dem deutschen Wohnungsmarkt. Hier die Tops und Flops.

Reise-Ranking: Die zwölf farbenfrohsten Orte der Welt

Reise-Ranking

Die zwölf farbenfrohsten Orte der Welt

Wenn man an Städte denkt, spielt die Farbe grau eine nicht unwichtige Rolle. Aber es gibt auch Orte, bei denen die Farbgebung von unterschiedlichen und vor allem bunten Farben geprägt ist. Einige Bilder dieser Orte.

Handelsblatt Input

Whatsapp Newsletter

Whatsapp Newsletter

Global Edition

Partnerservices

Jobturbo:

Jobturbo

Mit dem Jobturbo durchsuchen Sie mehr als 215.000 Stellenanzeigen in 36 deutschen Stellenbörsen.

SmartChecker:

SmartChecker

Der kostenlose Tarifvergleich für Smartphones zeigt einfach und transparent auf, welcher Tarif zu Ihnen passt.

Anno:

Anno

Testen Sie jetzt Ihr Handelsgeschick in der Welt von von "Anno - Erschaffe ein Königreich".

Anno:

Anno

Testen Sie jetzt Ihr Handelsgeschick in der Welt von "Anno - Erschaffe ein Königreich".

Anno:

Anno

Testen Sie jetzt Ihr Handelsgeschick in der Welt von "Anno - Erschaffe ein Königreich".

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×