Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Serie – Ratgeber Steuererklärung: Wo das Finanzamt bei der Steuererklärung 2017 genauer hinschaut und wann man Belege einreichen sollte

Serie – Ratgeber Steuererklärung

Wo das Finanzamt bei der Steuererklärung 2017 genauer hinschaut und wann man Belege einreichen sollte

Finanzämter lassen sich ungern in die Karten schauen. Doch es gibt einige Hinweise, die Steuerzahler bis Ende Mai genau beachten sollten.

von Katharina Schneider

Newsticker

Serie – Ratgeber Steuererklärung: Beim Steuerbescheid ist Erbsenzählen angesagt

Serie – Ratgeber Steuererklärung

Beim Steuerbescheid ist Erbsenzählen angesagt

Nicht nur Steuerpflichtige verrechnen sich mitunter, auch das Finanzamt irrt sich mal. So kontrollieren Sie das Behördenschreiben.

von Constanze Elter

Dax-Ausblick : Die geopolitischen Krisen sind zurück – und drücken die Börsenstimmung

Dax-Ausblick

Die geopolitischen Krisen sind zurück – und drücken die Börsenstimmung

Die Menge an schlechten Nachrichten aus Spanien, Italien und den USA belastet die Aktienmärkte immer stärker. Bislang hält sich der Dax noch wacker.

von Reiner Reichel

Uber, Grab, Go-Jek: Asiens Taxi-Krieg geht in die nächste Runde

Uber, Grab, Go-Jek

Asiens Taxi-Krieg geht in die nächste Runde

Die indonesische Taxi-App Go-Jek expandiert und nimmt es mit dem Uber-Bezwinger Grab auf. Auch der deutsche Versicherer Allianz könnte davon profitieren.

von Frederic Spohr

Ankerzentren-Debatte: Familienverbände und Nahles erhöhen Druck auf Minister Seehofer

Ankerzentren-Debatte

Familienverbände und Nahles erhöhen Druck auf Minister Seehofer

Die geplante Einführung von „Ankerzentren“ für Asylbewerber stößt zunehmend auf Ablehnung. Nun haben auch Familienverbände Kritik geäußert.

Nato-Russland-Rat: Nato-Russland-Rat will sich am Donnerstag treffen

Nato-Russland-Rat

Nato-Russland-Rat will sich am Donnerstag treffen

Es braucht wieder Vertrauen zwischen Russland und dem Westen. Deshalb will der Nato-Russland-Rat nach über einem halben Jahr wieder zusammenkommen.

Essay: Das Recht des Stärkeren ist immer auch die Schwäche der anderen

Essay

Das Recht des Stärkeren ist immer auch die Schwäche der anderen

US-Präsident Trump setzt mit Hilfe des amerikanischen Rechts seine Politik des „America First“ durch. Die Europäer sollten dagegenhalten. Ein Essay.

von Torsten Riecke

US-Behörden: Dank Trump – US-Staatsbeamte können leichter gefeuert werden

US-Behörden

Dank Trump – US-Staatsbeamte können leichter gefeuert werden

Donald Trump hat sein Versprechen umgesetzt, die US-Regierung effizienter zu machen - und eine Reform der Regeln im öffentlichen Dienst bewirkt.

Nach Referendum: Iren sprechen sich für das Recht auf Abtreibung aus

Nach Referendum

Iren sprechen sich für das Recht auf Abtreibung aus

Die Iren haben mit deutlicher Mehrheit für eine Abkehr vom strikten Abtreibungsverbot gestimmt. Das „Nein“-Lager räumte seine Niederlage bereits ein.

Coin & Co. – Die Krypto-Kolumne: Envion war erst der Anfang – 2018 droht der Bitcoin-Welt die Sinnkrise

Coin & Co. – Die Krypto-Kolumne

Envion war erst der Anfang – 2018 droht der Bitcoin-Welt die Sinnkrise

Beim Krypto-Start-up Envion sind Millionen verschwunden. Nachdem das Handelsblatt berichtete, weitet sich der Skandal nun aus.

von Felix Holtermann

Großbritannien: Der Preisboom bei Londons Immobilien ist vorbei

Großbritannien

Der Preisboom bei Londons Immobilien ist vorbei

Britische Hausverkäufer kämpfen mit einem launischen Immobilienmarkt. Viele müssen sich von einstigen Preisvorstellungen verabschieden.

Diplomatische Verärgerung: Saudi-Arabien verhängt Auftragsstopp für deutsche Firmen

Diplomatische Verärgerung

Saudi-Arabien verhängt Auftragsstopp für deutsche Firmen

Saudi-Arabien ist wegen der deutschen Nahost-Politik verärgert. Das bekommen nun die deutschen Unternehmen zu spüren.

von Mathias Brüggmann

Elektronischer Bundesanzeiger: 82 Millionen Euro Strafe im Jahr – Firmen zahlen lieber, als ihre Daten preiszugeben

Elektronischer Bundesanzeiger

82 Millionen Euro Strafe im Jahr – Firmen zahlen lieber, als ihre Daten preiszugeben

Es ist eine kostspielige Geheimniskrämerei: Unternehmer zahlten 2017 mehr als 82 Millionen Euro, weil sie ihre Zahlen nicht offenlegen wollten.

von Anja Müller, Dana Heide

Kontrollverlust: Deutsche Bank, VW, Deutsche Börse – vom Scheitern deutscher Aufsichtsräte

Kontrollverlust

Deutsche Bank, VW, Deutsche Börse – vom Scheitern deutscher Aufsichtsräte

Aufsichtsräte sollen den Vorstand überwachen, beraten, begleiten. Doch immer häufiger entgleitet ihnen die Kontrolle. Die Fehler könnten System haben.

von Dieter Fockenbrock

Handelsblatt Special – Zukunft des Diesel: Wie sauber sind die Euro-6-Diesel wirklich?

Handelsblatt Special – Zukunft des Diesel

Wie sauber sind die Euro-6-Diesel wirklich?

Der Skandal um manipulierte Abgaswerte und die Fahrverbote in Hamburg haben die Debatte um Dieselfahrzeuge neu entflammt. Sind moderne Euro-6-Diesel wirklich eine Alternative?

von Franz Hubik

Petersburger Wirtschaftsforum: Putin warnt vor einer Wirtschaftskrise, die „die Welt noch nicht gesehen hat“

Petersburger Wirtschaftsforum

Putin warnt vor einer Wirtschaftskrise, die „die Welt noch nicht gesehen hat“

Beim Wirtschaftsforum in St. Petersburg warnt Russlands Präsident vor Protektionismus – und den verheerenden Folgen für die globale Wirtschaft.

von Angelika Ivanov

Scheuer in Nordkorea – Folge 18: Onlineshopping für die Elite – So funktioniert Nordkoreas Amazon

Scheuer in Nordkorea – Folge 18

Onlineshopping für die Elite – So funktioniert Nordkoreas Amazon

Onlineshopping gibt es auch in Nordkorea. Stephan Scheuer zeigt, wie sich auf dem Smartphone in Pjöngjang Produkte bestellen und liefern lassen.

Handelsblatt-Tool – Analystencheck: Diese Aktien bieten aktuell das größte Potenzial

Handelsblatt-Tool – Analystencheck

Diese Aktien bieten aktuell das größte Potenzial

Die Mehrheit der Analysten empfiehlt die Telekom und Shell derzeit zum Kauf. Von welchen Titeln Anleger dagegen besser die Finger lassen sollten.

von Laura de la Motte

Catherine Mann: Chef-Ökonomin der Citigroup – „Wir erwarten einen Wendepunkt in der Wirtschaft“

Catherine Mann

Chef-Ökonomin der Citigroup – „Wir erwarten einen Wendepunkt in der Wirtschaft“

Die Chef-Ökonomin der Citigroup spricht im Interview über die unstete Handelspolitik der US-Regierung und ihre möglichen Folgen.

von Astrid Dörner

Handelsblatt Input

Whatsapp Newsletter

Whatsapp Newsletter

Global Edition

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×