Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
EZB-Ratssitzung: Die Geldschleusen bleiben offen – auch wegen Le Pen

EZB-Ratssitzung

Die Geldschleusen bleiben offen – auch wegen Le Pen

Die Wirtschaft im Euro-Raum läuft so gut wie lange nicht. Das facht die Debatte über den Ausstieg aus der lockeren Geldpolitik an. Doch EZB-Präsident Draghi wird die Stimmen am Donnerstag wohl ignorieren.

von Jan Mallien

Wahl-O-Mat
Daimler in der Erfolgsspur: Zetsche setzt die Ziele hoch

Daimler in der Erfolgsspur

Zetsche setzt die Ziele hoch

Der überraschende Gewinnsprung zum Jahresauftakt hat den Ehrgeiz von Dieter Zetsche geweckt: Der Daimler-Chef traut dem Konzern deutlich mehr Gewinn zu als bisher geplant. Eine Gefahr versteckt sich aber in der Bilanz.

Haushaltsplan der USA: Trump fehlt das Geld für den Mauerbau

Haushaltsplan der USA

Trump fehlt das Geld für den Mauerbau

Donald Trump kann die versprochene Mauer nicht bauen. Mexiko würde dafür bezahlen, behauptete er fälschlicherweise im Wahlkampf. Nun wollte er die Finanzierung mit einem innenpolitischen Deal stemmen – und scheiterte.

Razzien gegen Gülen-Bewegung: Hunderte türkische Polizisten festgenommen

Razzien gegen Gülen-Bewegung

Hunderte türkische Polizisten festgenommen

Der türkische Präsident Erdogan vermutet auch in der Polizei Anhänger des Predigers Gülen, den er für den Putschversuch vom Juli verantwortlich macht. Nun wurden Hunderte von ihnen festgenommen.

Banken-Abwanderung aus London: Frankfurt ist Favorit – mit Schwächen

Banken-Abwanderung aus London

Premium Frankfurt ist Favorit – mit Schwächen

Frankfurt hat unter Bankmitarbeitern nicht das beste Image. Bei Managern, die die Brexit-Pläne der Institute forcieren, hat die Stadt indes gute Karten und steht bei einer ganzen Reihe von Häusern ganz oben auf der...

von Michael Brächer, Robert Landgraf, Katharina Slodczyk

Skandalgeschüttelte US-Bank: Wells-Fargo-Spitze überlebt Anlegerrebellion

Skandalgeschüttelte US-Bank

Wells-Fargo-Spitze überlebt Anlegerrebellion

Die Spitze von Wells Fargo ist noch einmal davongekommen: Auf der Hauptversammlung protestierten Investoren gegen die Chefs der skandalgeschüttelten US-Großbank. Zu einer Abwahl von Direktoren kam es – knapp – nicht.

von Felix Holtermann

Munich Re: Zeitenwende in München

Munich Re

Premium Zeitenwende in München

Der neue Munich-Re-Boss muss den Konzern in Teilen neu denken: Joachim Wenning wird sich stärker um eine neue Wachstumsstory für den Konzern bemühen und mehr als sein Vorgänger auf die Kosten achten müssen. Eine...

von Carsten Herz

Logistikkonzern im Bilanzcheck: Post droht Verlust der Weltmarktführerschaft

Logistikkonzern im Bilanzcheck

Premium Post droht Verlust der Weltmarktführerschaft

Auf der Hauptversammlung wird sich Post-Chef Appel für ein Rekordjahr feiern lassen. Doch die Euphorie täuscht über eins hinweg: Die US-Konkurrenz droht den Bonner Konzern zu überholen. Es geht um weit mehr als Prestige.

von Christoph Schlautmann

Häuser in Deutschland : So viel Eigenheim gibt's in Ihrem Bundesland fürs Geld

Häuser in Deutschland

So viel Eigenheim gibt's in Ihrem Bundesland fürs Geld

Viele träumen vom eigenen Ein- oder Zweifamilienhaus. Manche sind jedoch näher dran als andere: Nicht zuletzt der Wohnort entscheidet in Deutschland über den Kaufpreis. Ein Bundesländer-Vergleich zeigt die Unterschiede.

von Hannah Schöwe

Dienstwagen-Alternativen: Es muss nicht immer Passat sein

Dienstwagen-Alternativen

Es muss nicht immer Passat sein

Als Variant und Limousine ist VWs Passat ein echter Klassiker in Firmenfuhrparks. Doch wer abseits der Platzhirsche deutscher Hersteller sucht, findet interessante, exotischere Alternativen. Eine subjektive Auswahl.

Interview mit Frank Otto: „Viele Erben werden von der Leistung ihres Vaters erdrückt“

Interview mit Frank Otto

„Viele Erben werden von der Leistung ihres Vaters erdrückt“

Frank Otto wollte nie so recht zum Image der hanseatischen Versender-Familie Otto passen. Der Unternehmer und Reality-TV-Star über ererbten Reichtum, Geld in der alternativen Szene und die Zukunft des UKW-Radios.

von Christoph Kapalschinski

Die Chef-Beraterin: Let’s talk about Sex, Baby!

Die Chef-Beraterin

Let’s talk about Sex, Baby!

Über Geld sprechen die Deutschen nicht gerne. Viel schlimmer jedoch: Auch Geldanlage ist für sie ein Langweilerthema. Schuld daran ist auch die Sprache der Finanzmanager. Wie es sich besser machen lässt.

Hannover Messe: Der Roboter, dein Freund und Helfer

Hannover Messe

Der Roboter, dein Freund und Helfer

Die Zukunft der Arbeit gehört den Maschinen? Die Hannover Messe zeigt eine andere Möglichkeit: Die sogenannten Cobots sind kein Ersatz für den Menschen, sondern helfen da, wo es für ihn unangenehm werden könnte.

Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: Es gibt keinen perfekten Plan

Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

Premium Es gibt keinen perfekten Plan

Unsere Leben ist wie ein Flugzeug: Ständig gibt es Turbulenzen und wir müssen den Kurs korrigieren. Das Problem: Wenn unser anfänglicher Plan nicht aufgeht, fühlen wir uns als Versager. Dieses Stigma gilt es abzulegen.

von Rolf Dobelli

Chinas erster Flugzeugträger: „Typ 001A“ ist fertig – und nur der Anfang

Chinas erster Flugzeugträger

Das ist Chinas erster selbstgebauter Flugzeugträger

50.000 Tonnen schwer, 315 Meter lang und 75 Meter breit: Nach fünf Jahren Bauzeit ist Chinas erster eigener Flugzeugträger zu Wasser gelassen worden. Auf dem Weg zu einer internationalen Seemacht ist das nur der Anfang.

Comeback in Stuttgart: Scharapowa kehrt zurück – diese Tennisstars haben ebenfalls gedopt

Comeback in Stuttgart

Scharapowa kehrt zurück – diese Tennisstars haben ebenfalls gedopt

Maria Scharapowa feiert in Stuttgart ihr Comeback nach 15 Monaten Dopingsperre. Die fotogene Russin ist nicht die erste Tennisspielerin, die wegen Dopings gesperrt wurde. Eine Auswahl der prominentesten Fälle.

Handelsblatt Input

Whatsapp Newsletter

Whatsapp Newsletter

Global Edition

Partnerservices

Jobturbo:

Jobturbo

Mit dem Jobturbo durchsuchen Sie mehr als 215.000 Stellenanzeigen in 36 deutschen Stellenbörsen.

SmartChecker:

SmartChecker

Der kostenlose Tarifvergleich für Smartphones zeigt einfach und transparent auf, welcher Tarif zu Ihnen passt.

Anno:

Anno

Testen Sie jetzt Ihr Handelsgeschick in der Welt von von "Anno - Erschaffe ein Königreich".

Anno:

Anno

Testen Sie jetzt Ihr Handelsgeschick in der Welt von "Anno - Erschaffe ein Königreich".

Anno:

Anno

Testen Sie jetzt Ihr Handelsgeschick in der Welt von "Anno - Erschaffe ein Königreich".

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×