Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Erneuter Lufthansa-Streik: 2150 Flüge und 200.000 Kunden betroffen

Erneuter Lufthansa-Streik

2150 Flüge und 200.000 Kunden betroffen

Die Lufthansa-Piloten wollen erneut streiken: Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit ruft ihre Mitglieder zur Arbeitsniederlegung ab Montagmittag auf. Der Streik soll bis Dienstagnacht andauern. Tausende sind betroffen.

Ebola-Infizierte: Spanische Patientin hat offenbar kein Ebola mehr

Ebola-Infizierte

Spanische Patientin hat offenbar kein Ebola mehr

Keine Ebola-Spuren mehr: Die spanische Krankenschwester, die sich in Madrid mit Ebola infiziert hatte, könnte womöglich das Virus überstanden haben. Ein zweiter Test soll nun Gewissheit bringen.

Verzögerung befürchtet: EU uneins über Finanztransaktionssteuer

Verzögerung befürchtet

EU uneins über Finanztransaktionssteuer

Widerstand gegen die EU-Kommission: Paris und Rom rücken von den Plänen der Behörde zur Umsetzung der Finanztransaktionssteuer ab. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble fürchtet eine Verzögerung.

von Jan Hildebrand

Wrestling im US-Fernsehen: Putin zur Primetime

Wrestling im US-Fernsehen

Putin zur Primetime

Das US-Fernsehen schlägt aus dem Russland-Konflikt Kapital: Wenn der Wrestler Rusev Gegnern seine Ferse in den Rücken bohrt, buht ihn die Halle aus. Denn Rusev ist der Böse. Der zeichnet sich durch eins aus: Russe sein.

von Alexander Möthe

EEG-Umlage: Deutliche Entlastung von Stromkunden bleibt aus

EEG-Umlage

Deutliche Entlastung von Stromkunden bleibt aus

Die gute Nachricht: Die EEG-Umlage, die Haushalte für Strom aus Erneuerbaren Energien abdrücken müssen, sinkt im kommenden Jahr um 0,07 Prozent. Die schlechte Nachricht: Sie hätte offenbar noch mehr sinken können.

von Klaus Stratmann

Ausblick Wall Street: Die Fed wartet ab – und die Anleger greifen zu

Ausblick Wall Street

Die Fed wartet ab – und die Anleger greifen zu

Die Kurse in New York sind abgestürzt. Erst am Freitag kam die Wende – weil Anleger wieder auf billiges Geld hoffen dürfen. Die Notenbanken könnten die Zinsen länger niedrig lassen. Am Montag rückt Apple in den Fokus.

Werbekampagne von Sixt : Autovermieter bedankt sich bei Lokführern

Werbekampagne von Sixt

Autovermieter bedankt sich bei Lokführern

Sixt ist bekannt für seine frechen Werbekampagnen. Jetzt macht sich der Autovermieter über die Konkurrenz auf der Schiene lustig – mit einem Dank für den Bahnstreik. Eine Übersicht über die besten Motive.

Promi-Talk: Mesut Özil und seine zahlreichen Frauen

Promi-Talk

Mesut Özil und seine zahlreichen Frauen

Stars freuen sich auf andere Aufgaben im Leben. Ein Model verbringt gern Zeit mit ihrem Ex. Und ein Weltmeister muss sich fiese Vorwürfe anhören. Was die angebliche Affäre dazu meint und was die aktuelle Freundin macht.

von Hilal Kalafat

Um vollen Zugriff direkt von Ihrem Homescreen zu erhalten, fügen Sie diese App zum Homescreen hinzu.

Setzen Sie ein Bookmark-Icon auf Ihren Homescreen für einen schnellen Zugriff auf Handelsblatt Online.

Zur Anleitung