Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

10.01.2001

10:53 Uhr

dpa-AFX, PADERBORN. Die angeschlagene Paderborner teamwork information management AG hat ihre Tochtergesellschaft EDM Software AG mit Sitz in Dortmund verkauft. Wie der IT-Dienstleister am Mittwoch - eine Woche nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens - mitteilte, ging EDM für 1,28 Mio Euro. an die Frankfurter Syntegra GmbH, die zum Konzern der British Telecom gehört. Der Verkauf sei Teil des Sanierungskonzeptes der am Neuen Markt börsennotierten teamwork AG, die sich Anfang November für zahlungsunfähig erklärt hatte.

Trotz Insolvenz soll der Geschäftsbetrieb in vollem Umfang weitergeführt werden. Insbesondere durch den Personalabbau von 138 auf 90 Mitarbeiter an den deutschen Standorten des Unternehmens sind nach Unternehmensangaben bereits erhebliche Kosten eingespart worden. Ziel sei es, im Jahr 2001 schwarze Zahlen zu schreiben, hieß es.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×