Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.02.2001

09:02 Uhr

dpa-afx NEUSS. Einer der reichsten Männer der Welt, der Gründer und Vorstandsvorsitzende von Microsoft, Bill Gates, unterzeichnet am Donnerstag in Neuss einen Partnerschaftsvertrag mit den Ländern Niedersachsen und Bremen. "Mit dem Vertrag sichern wir uns die Fachkompetenz von Microsoft", sagte ein Sprecher der niedersächsischen Staatskanzlei in Hannover.

Jeweils fünf Mill. DM erhalten die beiden Länder zu Beginn des Vierjahres-Vertrages von Microsoft für den Ausbau zu modernen Multimedia-Standorten. Mit den Geldern sollen medientechnische Bereiche wie die Identifizierungstechnik gesichert und die Datenkommunikation ausgebaut werden. Zudem sollen die Schulen flächendeckend ans Internet angeschlossen werden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×