Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.01.2002

16:15 Uhr

2002 Wachstum über 30 %

Funkwerk: Erwartungen übertroffen

Für das laufende Geschäftsjahr rechnet der Funkwerk-Vorstand 2002 mit einem Umsatzwachstum von 30 bis 40 %.

dpa KÖLLEDA. Der Thüringer Hersteller von Mobilfunktechnik Funkwerk AG trotzt der Branchenkrise. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet der Vorstand 2002 mit einem Umsatzwachstum von 30 bis 40 %, sagte Unternehmenssprecher Thomas Lippich am Montag der dpa. Auch beim Gewinn zeichne sich eine positive Entwicklung ab.

Der Konzernumsatz des am Neuen Markt notierten Unternehmens stieg 2001 um 77 % auf 67,4 Mill. Euro (132 Mio DM), teilte das Unternehmen am Hauptsitz Kölleda mit. Das Betriebsergebnis lag nach vorläufigen Angaben mit 6,4 Mill. Euro um 64 % über dem Vorjahreswert. Funkwerk mit derzeit rund 610 Beschäftigten stellt Technik für Verkehrs-Mobilfunknetze sowie Freisprechanlagen und Verstärker für die Automobilindustrie her.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×