Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.06.2000

17:19 Uhr

Reuters LUDWIGSBURG. Der Automobilzulieferer Beru AG will in den USA und Asien zukaufen und rechnet dadurch mit einem Umsatzsprung im kommenden Geschäftsjahr. Vorstandschef Ulrich Ruetz sagte am Dienstag in Ludwigsburg, er habe Hoffnungen, noch im laufenden Geschäftsjahr 2000/01 (per Ende März) zwei Akquisitionen verkünden zu können. Die zwei in Frage kommenden Firmen hätten einen Umsatz von zusammen 200 Mill. DM. Durch die Expansionspläne solle der Umsatz von Beru im nächsten Geschäftsjahr auf über 700 Mill. DM springen. Im Geschäftsjahr 1999/00 hatte der Konzern Erlöse von 485,1 Mill. DM erzielt.

Die geplanten Neuerwerbungen sollen zu Stärkung der angestammten Bereiche Zündungstechnik und Sensorik dienen, sagte Ruetz. Neben dem Kerngeschäft Dieselkaltstarttechnologie solle in diesem Jahr auch der Bereich Fahrzeugelektronik als zweites Standbein etabliert werden. Mit Investitionen von 60 Mill. DM sollen die Wachstumschancen im Bereich der Motor- und Fahrwerkselektronik genutzt werden. Im kommenden Geschäftsjahr rechne er mit Umsätzen von 50 Mill. DM für die Sparte, sagte Ruetz. Darauf aufbauend seien künftig "erheblich Steigerungsraten" möglich. Beru habe bereits zwei große Aufträge von BMW und Volkswagen erhalten.

Im laufenden Geschäftsjahr 2000/01 erwartet Ruetz nach eigenen Angaben eine Steigerung des Umsatzes um sechs Prozent durch eigenes Wachstum. Der Jahresüberschuss werde voraussichtlich parallel zu den Erlösen wachsen, prognostizierte der Firmenchef. Im vergangenen Geschäftsjahr hatte Beru einen Jahresüberschuss im Konzern von 60,6 Mill. DM erzielt, 62,3 % mehr als im Vorjahr. Das im Segment für Kleinstwerte SMax notierte Unternehmen beschäftigte zuletzt 1909 Mitarbeiter.

Der Aktienkurs der Gesellschaft sank am Dienstag bei einem generell schwächeren Markt bis zum Nachmittag um 0,94 % auf 31,70 Euro.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×