Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.01.2001

11:19 Uhr

Aktie im Fall

Kosmetik-Kette Body Shop gibt Gewinnwarnung aus

Die britische Kosmetik-Kette Body Shop hat eine Gewinnwarnung für das Jahr 2000 ausgegeben und daraufhin an der Börse kräftige Kursverluste verbucht.

Reuters LONDON. Der Gewinn vor Steuern werde zehn bis 15 % unter dem Vorjahresergebnis liegen, teilte Body Shop am Freitag in London mit.

Das weltweit vertretene Unternehmen begründete den Rückgang mit schnell wechselnden Produktneuheiten, Inventurkosten und dem starken Wechselkurses des Pfundes. "Wenn man ein neues Produkt voranbringen will, geschieht das manchmal auf Kosten der Effizienz", sagte Geschäftsführer Patrick Gournay. Die Aktie der Kosmetikfirma fiel nach der Gewinnwarnung an der Londoner Börse am Freitag um rund 22 % auf 95 Pence. Body Shop betreibt den Angaben nach 1 783 Filialen weltweit.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×