Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.06.2000

11:09 Uhr

Aktie zehnfach überzeichnet - klar über dem Ausgabepreis

comdirect-Aktie legt zum Börsenstart mehr als 20 Prozent zu

Aktie zehnfach überzeichnet - klar über dem Ausgabepreis

afp FRANKFURT/MAIN. Die Aktien der comdirect bank haben zu ihrem Börsenstart zunächst gut 22 Prozent zugelegt. Am Montagvormittag kletterten die Anteilsscheine der Commerzbank-Direktbanktochter am Frankfurter Neuen Markt auf 38 Euro (74,32 Mark) und lagen damit klar über dem Ausgabepreis von 31 Euro (60,76 Mark).

Der Verkaufspreis der 25,5 Millionen Aktien war am Samstag am oberen Rand der vorgegebenen Preisspanne zwischen 25 und 31 Euro festgelegt worden. Die Emission war demnach trotz des schwierigen Börsenumfeldes zehnfach überzeichnet gewesen.



class=ctrubrik onMouseOver="this.className = 'ctrubrikhigh';" onMouseOut="this.className = 'ctrubrik';"> Comdirect

class=ctmehr onMouseOver="this.className = 'ctmehrhigh';" onMouseOut="this.className = 'ctmehr';">mehr ...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×