Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.01.2001

12:16 Uhr

Handelsblatt

Aktien Singapur schließen gut behauptet

Aufgrund der Feiern zum Chinesischen Neujahrsfest bleibt die Börse am Mittwoch und Donnerstag geschlossen.

vwd SINGAPUR. Gut behauptet hat am Dienstag der Aktienmarkt in Singapur tendiert, der am Berichtstag wegen des Chinesischen Neujahrsfestes auf einen halben Tag verkürzt war.

Der Straits-Times-Index (STI) kletterte um 0,2 % bzw. 3,22 Punkte auf 1 914,20. Der DBS-50-Index erhöhte sich um 0,2 % bzw. 1,46 Punkte auf 647,15. Bei einem Volumen von 179,5 Mill. (331,3) gehandelten Aktien standen 288 (225) Kursgewinner 93 (213)-verlierern gegenüber, 101 (112) Werte notierten unverändert. Bankenaktien erholten sich leicht von ihren jüngsten Tiefstständen. Händler begründeten die Zurückhaltung mit den anstehenden Ferien zum Chinesischen Neujahrsfest. Am Mittwoch und Donnerstag bleibt die Börse in Singapur aus diesem Grund geschlossen. Nächster Handelstag ist Freitag.

Die Kursverluste bei den Technologiewerten begründeten Händler mit Gewinnmitnahmen und Zurückhaltung im Vorfeld der Ferientage. Die Gewinnwarnungen von Dell Computer und Texas Instruments könnten den Markt auch in den nächsten Sitzungen treffen, sagte ein Händler. Venture Manufacturing fielen um 3,7 % auf 15,70 SGS, Chartered Semiconductor verbilligten sich um 4,9 % auf 5,80 S-$. ST Assembly verloren fünf Prozent auf 2,65. S-$. Singapore Technologies Engineering erhöhten sich um zwei Prozent auf 2,57 S-$ nach der Meldung, dass die Tochter Singapore Technologies Electronics einen Vertrag über 23 Mill. $ für die Entwicklung von Telekommunikations- und Fahrkartenautomatensystemen in Manila erhalten hat.

Singapore Press Holdings erholten sich um 1,8 % auf 22,90 S-$. Singapore Airlines fielen um 1,3 % auf 15,30 S-$. United Overseas Bank gewannen 3,2 % auf 13,00 S-$, DBS Group Holdings legten 1,1 % auf 19,10 S-$ zu, Overseas Union Bank kletterten 2,8 % auf 7,40 S-$.



Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×