Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.01.2001

00:30 Uhr

Handelsblatt

American Express: Kursrutsch nach Prognose

VonWALL STREET CORRESPONDENTS

Der Finanzdienstleister hat am Montag im Handelsverlauf Quartalszahlen gemeldet. Die Erwartungen für das vierte Quartal wurden getroffen.

Allerdings wird American Express eigenen Angaben zufolge die Erwartungen 2001 voraussichtlich verfehlen. Im abgelaufenen, vierten Quartal wurden die Gewinnschätzungen mit 677 Millionen Dollar oder 50 Cents pro Aktie erfüllt.



Der Umsatz wurde gegenüber dem Vorjahr um zehn Prozent auf 5,71 Milliarden Dollar gesteigert. Wie American Express mitteilt, werden die Ertragszahlen im laufenden Jahr voraussichtlich am unteren Ende der Schätzungen liegen. Der schwächere Finanzmarkt und die andauernde Abkühlung der US-Wirtschaft werden als Begründung angeführt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×