Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.01.2001

20:54 Uhr

Die Stelle des Abteilungschefs für Forschung und Entwicklung wurde mit Roger Perlmutter, einem Merck-Manager besetzt. Für die globalen Vertiebs- und Marketingaufgaben ist nun George Morrow, eine ehemalige Führungskraft von GlaxoSmithKline, tätig.



Die Besetzung der Stellen kommt im Vorfeld einiger Neueinführungen. So werden noch in diesem Jahr mindestens drei neue Medikamente auf den Markt gebracht. Damit sollen deutlich mehr Marktanteile errungen werden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×