Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.01.2001

16:47 Uhr

dpa-afx FRANKFURT. Die Commerzbank gibt für SAP -Aktien die Anlage-Empfehlung "halten" aus und legt das Kursziel auf 230 Euro fest. Dieser Wert könnte aber auch erhöht werden, wenn das Management des Walldorfer Software-Unternehmens auf der Analysten - Konferenz am 24. Januar Zuversicht für die weitere Geschäftstätigkeit vermitteln kann, sagte Analyst Heinz Steffen am Donnerstag.

Als grundlos bezeichnet Steffen das Gerücht, SAP wolle den Konkurrenten Intershop übernehmen. Es gäbe bereits eine Kooperation der beiden Software-Häuser in bestimmten Geschäftsfeldern. Auch vor dem Hintergrund, den US-Markt zu erobern, mache die Übernahme keinen Sinn.

Das Walldorfer Softwareunternehmen SAP würde schon jetzt rund 40% seines Umsatzes in den USA erzielen, während Intershop auf dem dortigen Markt erhebliche Absatzschwierigkeiten habe.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×