Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.06.2000

14:26 Uhr

dpa-afx FRANKFURT. Lehman Brothers hat die Aktie des britischen Medienunternehmens BskyB bei "Neutral" bestätigt. Der Konzern stehe wieder in der Endausscheidung für die Ausstrahlungsrechte an den Spielen der englischen Fussball-Liga, schrieb der Analyst Julien Roch am Mittwoch.

Ein Preis von bis zu 1,36 Mrd. £ sei vertretbar, schätzte der Experte. Sollte sich BskyB die Fussball-Rechte weiterhin sichern, bleibe das Kursziel der Bank für Juni des kommenden Jahres bei 1,3 £. Dies entspricht einer Steigerung um 14 %.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×