Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.04.2003

14:10 Uhr

Aufträge über 3,4 Milliarden Pfund

Bombardier modernisiert Londoner U-Bahn

Der kanadische Industriekonzern Bombardier hat von Metronet, dem Konsortium für den Betrieb der Londoner U-Bahnen, Aufträge über insgesamt 3,4 Milliarden Pfund in 15 Jahren erhalten.

vwd LONDON. Bombardier werde U-Bahn-Wagen sowie Signalanlagen liefern und das Management für die Modernisierung der U-Bahnen übernehmen, teilte der kanadische Konzern am Montag mit. Die 1738 neuen U-Bahn-Wagen sollen im britischen Derby von 2008 bis 2015 gebaut werden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×