Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.07.2012

11:16 Uhr

130 Motorräder Probe fahren

Viva la mopped

Quelle:MID

Über 130 Motorrädern von 16 Marken können Interessierte im Rahmen der Aktion „Viva la mopped“ des Industriverbands Motorrad (IVM) in München und Köln Probe fahren.

Die Roadshow "Viva la mopped" gastiert in Köln. MID

Die Roadshow "Viva la mopped" gastiert in Köln.

EssenÜber 130 Motorrädern von 16 Marken können Interessierte im Rahmen der Aktion „Viva la mopped“ des Industrieverbands Motorrad (IVM) Probe fahren. Am 28. und 29. Juli ist es in München im Autokino Aschheim so weit, am 4. und 5. Oktober gastiert die Aktion auf der Messe Intermot in Köln. Ausrüstung und Helm stellen die Organisatoren.

Gruppen mit 10 Fahrern mit jeweils zwei Fahrtrainer vor und hinter der Gruppe gehen mit den Testbikes auf Tour. Neu ist ein geschlossener Parcours. Dort können sich Anfänger oder Wiedereinsteiger unter der Anleitung erfahrener ADAC-Trainer außerhalb des öffentlichen Straßenverkehrs gefahrlos bewegen. Gleichzeitig dient dieser neue „Schonraum“ als Probefahrtfläche für Kleinkraftroller.

Kommentare (1)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Domenq

19.07.2012, 10:50 Uhr

Gute Idee!
Es ist schade, dass so viele die günstige und erdverbundene Fortbewegung per Krad nie kennen gelernt haben.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×