Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.03.2006

11:35 Uhr

Seat Ibiza dpa

Das Sondermodell Seat Ibiza "Amaro" ist ab 9 990 Euro zu haben.

HB MÖRFELDEN-WALLDORF. Seat gibt die Preise für die überarbeitete Variante seines Kleinwagens Ibiza bekannt. Dieser soll bis Ende März zu den Händlern kommen.

Der Einstiegspreis für die Ausstattungsversion Reference mit einem 1,2-Liter-Motor und 47 kW/64 PS Leistung beträgt 11 990 Euro. Gleichzeitig kommt mit derselben Motorisierung das Sondermodell "Amaro" auf den Markt, das 9 990 Euro kosten soll.

Der mit einem Facelift versehene Ibiza ist darüber hinaus in den Varianten Comfort Edition, Sport Edition, Ibiza FR sowie Cupra erhältlich. Das teuerste Modell ist der Ibiza Cupra mit 1,9 Liter TDI, 118 kW/160 PS und Sechsganggetriebe. Er kostet laut Liste 21 290 Euro.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×