Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.02.2013

16:11 Uhr

CTX 700

Honda präsentiert neues Mittelklasse-Motorrad

VonManuel Pollak
Quelle:MID

Honda präsentiert mit dem Mittelklasse-Motorrad CTX 700 eine neue Maschine in den USA, die 2014 auch nach Deutschland kommt. Das Motorrad ist in zwei Versionen erhältlich.

Die neue Honda CTX 700. MID

Die neue Honda CTX 700.

Torrance/USADie Standard-Ausführung besitzt eine Frontverkleidung, während die N-Version lediglich mit einem kleinen Windschild über dem stromlinienförmigen Scheinwerfer ausgestattet ist. Der Hersteller hat den 670-ccm-Parallel-Zweizylindermotor mit 35 kW/48 PS und elektronischer Benzineinspritzung verbaut, der bereits in der Einsteiger-Modellfamilie Honda NC 700 arbeitet. Über den Preis ist noch nichts bekannt.

Das ABS-Straßenmotorrad bietet eine Sitzhöhe von 72 Zentimetern. Für die Verzögerung sorgen jeweils eine Scheibenbremse vorne und hinten. Die Kraft wird mit einem Sechs-Gang-Schaltgetriebe auf die Straße gebracht. Ein Stauraum unter der Tankverkleidung bietet Platz für Handschuhe oder Geldbörse. Honda wird die CTX - „CTX“ steht für „Comfort, Technology und Experience“- auch in Deutschland mit dem optionalen automatischen Doppelkupplungs-Getriebe anbieten.

Die CTX 700 könnte die Nachfolge der in Deutschland glücklosen und ausschließlich als Automatik-Version angebotenen Tourenmaschine DN-01 (680-ccm-V2-Motor mit 45 kW/61 PS) antreten, die 2010 eingestellt wurde.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×