Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.03.2011

10:13 Uhr

Dritte Generation

Neues BMW 6er Coupé startet im Herbst

Quelle:dpa

Kurz nach der Premiere des neuen 6er Cabrios hat BMW auch Details zu Markteinführung und Preisen des Coupés bekanntgegeben. Die dritte Generation wird im April auf der Messe Auto China in Shanghai ihre Premiere feiern und im Herbst in den Handel kommen.

MünchenDie Preise beginnen dem Hersteller zufolge bei 74.700 Euro und liegen damit rund 9.000 Euro unter der Cabrio-Version. Das 6er Coupé ist auf 4,89 Meter Länge und 1,89 Meter Breite gewachsen. Bei einem um knapp 8 Zentimeter auf 2,86 Meter gestreckten Radstand bietet der Wagen Platz für vier Passagiere und ein Ladevolumen von bis zu 460 Liter.

Wie das Cabrio startet auch der geschlossene 6er zunächst mit zwei Motoren. Im 640i arbeitet ein 3,0 Liter großer Sechszylinder mit 235 kW/320 PS. Für 11.000 Euro Aufpreis gibt es den 650i mit einem V8-Motor. Dieser schöpft aus 4,4 Litern Hubraum 300 kW/407 PS. Der Sechszylinder beschleunigt den Wagen in 5,4 Sekunden auf Tempo 100, der V8 braucht dafür 0,5 Sekunden weniger. Die Spitzengeschwindigkeit ist jeweils auf 250 km/h begrenzt. Ein Sechszylinder-Diesel und eine sportliche M-Version sollen 2012 das Angebot ergänzen. Den Verbrauch gibt BMW mit 7,7 Litern für den kleineren Benziner und mit 10,4 Litern für den V8 an (C02-Ausstoß: 179 und 243 g/km).

Trotz gesteigerter Motorleistung sei das 6er Coupé genügsamer als der Vorgänger, erklärte BMW und verwies unter anderem auf die serienmäßige Start-Stopp-Automatik im 640i. Beim Spritsparen hilft in diesem Modell auch ein wählbarer „EcoPro“-Modus, der die Fahreigenschaften des Autos zugunsten des Verbrauchs trimmt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×