Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.12.2015

11:36 Uhr

Genesis G90

Erste Premium-Limousine unter neuer Marke

Quelle:Spotpress

Hyundai will die Premiumliga angreifen und dafür unter dem Label Genesis weltweit Nobelautos vermarkten. Nun wurde das erste Modell vorgestellt.

Genesis G90 - Erste Premium-Limousine unter neuer Marke Hyundai

Hyundai baut Genesis als eigene Submarke auf

Genesis G90 soll die erste Limousine unter der Regie der neuen Premium-Marke heißen. In Europa soll 5,20-Meter-Schiff zunächst nicht zu sehen sein.

Hyundai hat mit Genesis einen Edelableger gegründet und nimmt nun als erstes von vorerst sechs geplanten Modellen bis 2020 eine Limousine ins Programm. Der G90 ist eine 5,20 Meter lange und 1,91 Meter breite Limousine, die mit drei Benzinern angeboten wird: einem 3,3 Liter großen V6 mit 272 kW/370 PS, dem 3,8 Liter großen V6 mit 232 kW/315 PS sowie einem Achtzylinder mit 5 Litern Hubraum und 313 kW/425 PS. Ein Achtstufen-Automatikgetriebe leitet die Kraft an die Hinterräder. Allradantrieb und ein adaptives Fahrwerk sind optional erhältlich.

Hyundai Genesis im Handelsblatt-Test: Vergiss den Benz!

Hyundai Genesis im Handelsblatt-Test

Vergiss den Benz!

Nein, wirklich wehtun wird der Hyundai Genesis weder Mercedes noch Audi oder BMW. Aber die luxuriöse Limousine zeigt, wie nah die Koreaner dem deutschen Premiumanspruch kommen, wenn sie nur wollen. Und sie verbreiten Spaß.

Immer an Bord des G90 ist das Assistenzsystem Genesis Smart Sense, das eine Geschwindigkeitsregelanlage sowie einen Spurhalte-Assistenten beinhaltet. Ausschließlich für den koreanischen Markt ist im Paket auch ein Autobahn-Assistent enthalten.

Die Limousine wird in Korea, den USA, China, Russland sowie den Staaten des Nahen Ostens erhältlich sein. In Europa ist eine Markteinführung zunächst nicht geplant. In Deutschland bietet Hyundai eine Business-Limousine mit dem Namen Genesis an.

Diese trägt anstelle des Hyundai-Logos ein eigenes Markenzeichen in Form eines geflügelten Wappenschildes. Dieses ziert auch die künftigen Premium-Modelle. Der nahezu komplett ausgestattete Genesis kostet hierzulande aktuell 65.500 Euro und hat immer einen 232 kW/315 PS starken 3,8-Liter-V6-Benziner unter der Haube, der nun auch im G90 zum Einsatz kommt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×