Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.03.2006

11:25 Uhr

HB RÜSSELSHEIM. Saab bringt von der 9-3- und 9-5-Baureihe neue Tuning-Varianten auf den Markt. Sie wurden zusammen mit dem Schweizer Tuning-Unternehmen Hirsch Performance entwickelt, wie Saab Deutschland in Rüsselsheim mitteilt.

Als Antrieb der 9-3 Limousine, des 9-3 Cabriolets und des 9-3 Sportcombi dient ein 202 kW/275 PS starker V6-Turbo mit 2,8 Liter Hubraum. Die getunten Modelle 9-5 Limousine und 9-5 Sportcombi treibt ein Vier-Zylinder-Turbo mit 2,3 Liter Hubraum und 220 kW/300 PS. Dem Leistungszuwachs entsprechend angepasst wurden Bremsen, Fahrwerk und Rad-Reifen-Kombinationen.

Premiere haben die Tuning-Versionen laut Saab bei der Messe Auto Mobil International (AMI) in Leipzig (1. bis 9. April). Die Preise beginnen für die 9-3-Modelle bei 46 000 Euro, die 9-5-Modelle stehen ab 57 000 Euro in der Preisliste.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×