Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.07.2012

13:57 Uhr

Neue BMW-Modellreihe ab 2013

Vier gewinnt

Quelle:MID

Die für 2013 geplante BMW 4er-Reihe kommt in zahlreichen Varianten. Laut "Auto Bild" fällt der Modell-Startschuss im Frühjahr 2013 mit dem 4er-Coupé und dem 4er-Cabrio, das Gran Coupé folgt im Herbst 2014.

Mit den Karosserievarianten Coupé, Cabrio und Grand Coupé der 3er-Reihe begründet BMW ab Frühjahr 2013 eine neue Baureihe. Die Modelle treten dann als BMW 4er-Reihe an. Auto-Bild/Larson

Mit den Karosserievarianten Coupé, Cabrio und Grand Coupé der 3er-Reihe begründet BMW ab Frühjahr 2013 eine neue Baureihe. Die Modelle treten dann als BMW 4er-Reihe an.

HamburgDie für 2013 geplante BMW 4er-Reihe kommt in zahlreichen Varianten. Coupé, Cabriolet und Gran Coupé wechseln dann von der 3er- in die 4er-Reihe. Laut "Auto Bild" fällt der Modell-Startschuss im Frühjahr 2013 mit dem 4er-Coupé und -Cabrio, das Gran Coupé folgt im Herbst 2014. Darüber hinaus wird es von allen 4ern eine sportlich-kernige M4-Variante geben.

Gemessen an den Preisen der 3er-Limousine kosten die 4er-Modelle zwischen 3 500 Euro und 10 000 Euro mehr. Für den Antrieb der BMW 4er-Reihe sorgt beim 425d ein 160 kW/218 PS starker Dieselmotor, beim 435d sind es 210 kW/286 PS mit einem maximalen Drehmoment von 580 Newtonmetern. Alternativ zum Sechsgang-Schaltgetriebe kommt der 4er auch mit einer Achtstufenautomatik, die sich in der Sportversion auch über Schaltpaddel am Lenkrad bedienen lässt.

Vor größeren Modell-Umbrüchen steht auch die hauseigene Tuningsparte: Aus der M3er-Familie wird nur die viertürige Limousine überleben. Coupé, Cabrio und Gran Coupé erhalten zum Verkaufsstart im Frühsommer 2014 die Typ-Bezeichnung M4. Damit die magische Gewichtsgrenze von 1 500 Kilogramm nicht überschritten wird, setzt BMW auf Leichtbau: Dach, Motorhaube und Kofferraumdeckel sind aus Kohlefaser, die Türen aus Aluminium. Der Dreiliter-Reihensechszylinder wird voraussichtlich 310 kW/420 bis 330 kW/450 PS leisten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×