Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.01.2005

10:30 Uhr

Der dänische Designer Henrik Fisker (vormals BMW, Aston Martin) und der deutsche Automanager Bernhard Koehler (vormals BMW, Ford) haben im südkalifornischen Newport Beach die Luxus-Sportwagenmarke „Fisker Coachbuild“ gegründet. Gebaut werden sollen „Highend-Sportwagen“ in einer Auflage von jeweils 150 Exemplaren. Das erste Modell wird Ende dieses Jahres enthüllt.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×