Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.01.2009

11:09 Uhr

Nachrichten

Nissan zeigt große Transporter-Studie in Detroit

Nissan erwägt nun auch in den USA den Einstieg ins Nutzfahrzeuggeschäft. Für die North American International Auto Show (Naias) in Detroit (11. bis 25. Januar) hat der japanische Hersteller deshalb den Nv2500 angekündigt.

Nissan-Transporter-Studie dpa

Ausblick auf einen Transporter von Nissan - beim Nv2500 handelt es sich um die bislang größte Designstudie des Herstellers. (Bild: Nissan/dpa/tmn)

dpa/tmn FRANKLIN. Nissan erwägt nun auch in den USA den Einstieg ins Nutzfahrzeuggeschäft. Für die North American International Auto Show (Naias) in Detroit (11. bis 25. Januar) hat der japanische Hersteller deshalb den Nv2500 angekündigt.

Er soll als bislang größte Designstudie des Unternehmens einen Ausblick auf einen neuen Transporter geben. Dieses Fahrzeug wird laut Nissan im Jahr 2010 in den USA auf den Markt kommen. Ob der Kastenwagen mit der bulligen Frontpartie auch für Europa infrage kommt, ließen die Japaner offen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×