Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.07.2011

10:06 Uhr

Obere Mittelklasse

Neuer Lexus GS kommt im Mai 2012

Quelle:dpa

Knapp ein Jahr müssen sich Interessenten auf den Lexus GS noch gedulden: Die Neuauflage der Limousine steht im Mai 2012 an. Doch es gab schon Testfahrten mit Tarnkappe.

Die Optik des neuen Lexus GS hält Toyota noch geheim. dpa

Die Optik des neuen Lexus GS hält Toyota noch geheim.

BrüsselPremiere soll der neue Lexus GS im Format von Mercedes E-Klasse und 5er BMW im August bei einer Oldtimerveranstaltung in Kalifornien feiern. Für die unverändert 4,85 Meter lange Neuauflage kündigte Chefingenieur Yashihiko Kanamori vor allem mehr Platz im Innenraum an. Zudem werde mehr Fahrdynamik geboten durch die Option auf eine Lenkung mit variabler Übersetzung und eine gelenkte Hinterachse.

Das um 60 Kilo reduzierte Fahrzeuggewicht sowie der optimierte Hybrid-Antrieb aus V6-Benziner und E-Motor sorgten dafür, dass der Verbrauch um mehr als zehn Prozent auf unter 7,0 Liter sinke. Die Leistung soll mit 345 PS auf dem Niveau des Vorgängers liegen. Gezeigt wird der Wagen auch auf der IAA in Frankfurt (15. bis 25. September). Angaben zum Preis machte die Toyota-Tochter noch nicht.

In Deutschland wird es den GS auch wieder mit einem konventionellen Antrieb geben. Dafür montieren die Japaner einen V6-Motor, der nach Informationen aus Unternehmenskreisen etwa 2,5 Liter Hubraum hat und 250 PS leisten soll.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×