Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.04.2011

11:14 Uhr

Preisanstieg erwartet

Osterurlauber sollten frühzeitig volltanken

Wer Ostern eine Reise plant, sollte möglichst bald volltanken. Spätestens Gründonnerstag dürften die Spritpreise deutlich steigen.

Wer bis Ostern aufs Auto verzichten kann, sollte jetzt volltanken.

Wer bis Ostern aufs Auto verzichten kann, sollte jetzt volltanken.

BerlinOsterurlauber sollten ihr Auto frühzeitig volltanken. "Wenn sich die Kraftstoffpreise in der Osterzeit wie in den vergangenen Jahren entwickeln, steigen sie spätestens am Gründonnerstag an", warnt Sabine Götz vom Automobilclub von Deutschland (AvD). "Das höchste Niveau dürften sie am Karfreitag und Ostersamstag erreichen."

Rollt die Reisewelle am Donnerstag (21. April) wie erwartet an, müssen sich Autofahrer auf "ein Plus von bis zu 3 Cent pro Liter für alle Sorten" einstellen. Wer bis dahin auf seinen Wagen verzichten kann, steuert lieber vorher eine Zapfstelle an und startet mit randvollem Tank in die Ferien.

Bis Ostermontag (25. April) bleibe der Sprit erfahrungsgemäß teuer. "In der Regel entspannt sich danach die Lage", so Götz, "aber nur kurz." Am Wochenende nach den Feiertagen (29. April bis 1. Mai) rechnet der AvD mit einem erneuten Preisanstieg: "Dann setzt der Hauptrückreiseverkehr ein, weil in den meisten Bundesländern die Ferien enden."

Von

dpa

Kommentare (10)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Alfred_H

18.04.2011, 15:16 Uhr

Und das obwohl der Ölpreis gerade fällt. Wann hört das Kartellamt endlich auf den Verbrechern in die Karten zu spielen? Es gibt keine Grund für eine Preisanstieg.

Handelsblatt_Leser

18.04.2011, 19:59 Uhr

Wieso gibt es keinen Grund für den Preisanstieg? Der Grund heißt erhöhte Nachfrage und ist das Grundprinzip der Marktwirtschaft. Steigt die Nachfrage, steigt der Preis (wenn das Angebot nicht gleichermaßen steigt).

Mich stören die hohen preise Ostern auch. Aber im Gegensatz zu manchen Bürgern habe ich die Grundprinzipien der Marktwirtschaft verstanden.

GameOver

19.04.2011, 10:02 Uhr

Aha, Grundprinzip der Marktwirtschaft,
wenn eine Bank Pleite ist wird sie gerettet, schöne Marktwirtschaft. Gehirn einschalten

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×