Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.05.2014

12:46 Uhr

Skoda-Showcar auf dem GTI-Treffen

Klein, offen und laut

Quelle:Spotpress

Wovon träumen Skoda-Azubis? Von einem kleinen Cabrio mit fetter Musikanlage. Das stellen die Lehrlinge jedenfalls als Unikat auf dem VW-Treffen am Wörthersee vor.

Skoda-Showcar auf dem GTI-Treffen - Klein, offen und laut Skoda

Skodas Showcar für das 2014er GTI-Treffen

Skodas Stadtflitzer Citigo bekommt eine Cabrio-Variante – allerdings nur als Showcar für das GTI-Treffen am Wörthersee. Den „Citijet“ haben 16 Auszubildende entwickelt, sie wurden von Designabteilung und Produktion unterstützt.

Sechs Monate Arbeit haben die Azubis in das blau-weiße Cabrio gesteckt, das einen handgefertigten Heckspoiler trägt. Unter der Haube arbeitet ein 1,0-Liter-Benziner mit 55 kW/75 PS.

Das stellen die Lehrlinge jedenfalls als Unikat auf dem VW-Treffen am Wörthersee vor Skoda

Das Unikat stellen Lehrlinge der Marke am Wörthersee vor

Innen setzt die Farbe Rot Akzente, zum Beispiel an den Nähten des Lederlenkrads oder auf der Instrumententafel. Natürlich hat das Azubi-Auto ein spezielles Soundsystem, das 300 Watt leistet.  Die LED-Beleuchtung des Innenraums reagiert zudem auf Musik.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×