Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.04.2006

12:10 Uhr

HB LEVERKUSEN. Mazda stellt seinen neuen Siebensitzer CX-9 bei der New York International Auto Show (12. bis 23. April) vor. Der „große Bruder“ des CX-7 verfügt über einen 3,5 Liter V6-Benzinmotor mit Sechs-Gang-Automatikgetriebe, teilte Mazda in Leverkusen mit.

Das Sports Utility Vehicle (SUV) mit variablem Allradantrieb soll nach den derzeitigen Plänen vom Jahr 2007 an angeboten werden - allerdings nur auf dem US-amerikanischen Markt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×