Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2007

14:14 Uhr

Honda Civic-Sportmodelle dpa

Der Honda Civic Type R steht ab März bei den Händlern. (Bild: Honda/dpa/gms)

dpa/gms OFFENBACH. Honda ergänzt die Modellpalette des Civic um die Sportvarianten Type S und Type R. Die Kürzel stehen für Sport und Rennsport, wie Honda Deutschland in Offenbach mitteilt.

Als Antrieb des Type S dient ein 1,8-Liter-Benziner oder ein 2,2-Liter-Ctdi-Diesel mit jeweils 103 kW/140 PS. Den Type R treibt ein 2,0-Liter-Benziner an, dessen Leistung Honda mit 148 kW/201 PS beziffert. Während das neue Topmodell Type R der Kompaktbaureihe vom März an erhältlich sein soll, steht der Type S im Sommer bei den Händlern. Preise stehen nach Angaben einer Honda-Sprecherin noch nicht fest.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×