Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.07.2012

10:48 Uhr

Westfalia

T5 mit großer Küche und Dusche

Quelle:MID

Mit dem T5 baut Westfalia jetzt wieder einen VW-Transporter zum Reisemobil aus. Den neuen „Club Joker“ zeigen die Spezialisten demnächst auf dem Caravan Salon Düsseldorf.

In guter Tradition widmet sich Westfalia nun wieder dem Umbau des VW T5. Pressefoto

In guter Tradition widmet sich Westfalia nun wieder dem Umbau des VW T5.

Rheda-WiedenbrückMit dem T5 baut Westfalia jetzt wieder einen VW-Transporter zum Reisemobil aus. Den neuen „Club Joker“ zeigen die Spezialisten auf dem Caravan Salon Düsseldorf (25. August bis 2. September) erstmals einem breiten Publikum.

Vier zugelassene Sitzplätze, eine große Küche im Heck und eine neue Toiletten-Duschraumkombination machen den neuen Club Joker zu einem vollwertigen Reisemobil, das sogar mit einer Warmwasserheizung aufwartet. Der Funktionsdach-Aufbau beherbergt das knapp 1,30 Meter breite Doppelbett des Fahrzeuges, die Sitzgruppe lässt sich ebenfalls zu einem Bett umbauen. Die Preise für den Club Joker beginnen bei 52.900 Euro.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×