Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Bild für Bild

Was BMWs 6er GT im Detail bietet

Zwischen sportlichem Coupé und komfortabler Oberklasselimousine: Der neue 6er GT punktet mit viel Platz und Komfort als Reise(be)gleiter auf langen Strecken.

  • zurück
  • 1 von 16
  • vor
Nach dem 5er GT fertigt BMW mit dem 6er GT jetzt einen Reise(be)gleiter, der den Spagat zwischen sportlichem Coupé und komfortabler Oberklasselimousine wagt, ohne dabei zu protzen. Mit viel Platz und Komfort punktet das neue Modell besonders auf langen Strecken... Hersteller

China ist der größte Einzelmarkt, auf den BMW mit dem neuen Nischenmodell abzielt

Nach dem 5er GT fertigt BMW mit dem 6er GT jetzt einen Reise(be)gleiter, der den Spagat zwischen sportlichem Coupé und komfortabler Oberklasselimousine wagt, ohne dabei zu protzen. Mit viel Platz und Komfort punktet das neue Modell besonders auf langen Strecken...

Bild: Hersteller

Der Sechser Gran Turismo basiert auf der gleichen Architektur wie Fünfer und Siebener BMW

Der neue Sechser Gran Turismo

Die viertürige Limousine mit dem langen CCoupédach basiert auf der gleichen Architektur wie Fünfer und Siebener

Bild: BMW

Fahrbericht: BMW 6er Gran Turismo - Kombi auf schräge Art BMW

Kombi auf schräge Art

Was Fahrkomfort, Agilität und Handling angehen grenzt der Sechser Gran Turismo schon fast an Perfektion

Bild: BMW

Das bekannte BMW-Cockpit glänzt durch gute Übersicht, leichte Bedienung und exzellente Verarbeitung BMW

Blick in den BMW 6er GT

Das bekannte Marken-Cockpit glänzt durch gute Übersicht, leichte Bedienung und exzellente Verarbeitung

Bild: BMW

Die Preise starten bei 62.300 Euro  BMW

BMW 6er GT

Die Preise starten bei 62.300 Euro

Bild: BMW

Die Hinterachse hat serienmäßig Luftfederung BMW

BMW 6er GT

Die Hinterachse hat serienmäßig Luftfederung

Bild: BMW

Das Auto zeigt einem in Echtzeit Staus und freie Parkplätze an BMW

BMW 6er GT

Das Auto zeigt einem in Echtzeit Staus und freie Parkplätze an

Bild: BMW

Länge x Breite x Höhe (m): 5,1 x 1,9 x 1,5, Radstand: 3,07 m; Motor: R4-Benziner, 1.998 ccm, Turbo, Direkteinspritzung; Leistung: 190 kW / 258 PS bei 5.000 – 6.500 U/min, Max. Drehmoment: 400 Nm bei 1.550 – 4.400 U/min. Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h, Beschleunigung 0 auf 100 km/h: 6,3 Sek.ECE-Durchschnittsverbrauch: 6,2 Liter, CO2-Emissionen: 142 g/km (Euro 6), Leergewicht / Zuladung: 1720 kg / 660 kg, Kofferraumvolumen: 610–1800 Liter, Max. Anhängelast: 2100 kg; Wendekreis: 12,3 m, Luftwiderstandsbeiwert: 0,26, Bereifung: 225/60 R17 99Y, Preis: 62 300 Euro. Hersteller

Daten BMW 6er Gran Turismo 630i:

Länge x Breite x Höhe (m): 5,1 x 1,9 x 1,5, Radstand: 3,07 m; Motor: R4-Benziner, 1.998 ccm, Turbo, Direkteinspritzung; Leistung: 190 kW / 258 PS bei 5.000 – 6.500 U/min, Max. Drehmoment: 400 Nm bei 1.550 – 4.400 U/min. Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h, Beschleunigung 0 auf 100 km/h: 6,3 Sek.

ECE-Durchschnittsverbrauch: 6,2 Liter, CO2-Emissionen: 142 g/km (Euro 6), Leergewicht / Zuladung: 1720 kg / 660 kg, Kofferraumvolumen: 610–1800 Liter, Max. Anhängelast: 2100 kg; Wendekreis: 12,3 m, Luftwiderstandsbeiwert: 0,26, Bereifung: 225/60 R17 99Y, Preis: 62 300 Euro.

Bild: Hersteller

Während für die Asiaten noch mehr Chrom und Konturen verbaut werden dürften, gilt es für den europäischen Markt, Maß und Mitte zu halten. Hierzulande ist ein Minimum an Understatement gefragt. Hersteller

BMW 6er Gran Turismo (GT)

Während für die Asiaten noch mehr Chrom und Konturen verbaut werden dürften, gilt es für den europäischen Markt, Maß und Mitte zu halten. Hierzulande ist ein Minimum an Understatement gefragt.

Bild: Hersteller

Die europäische Zielgruppe des Fließheckmodells liegt in der Generation 55 plus und ist damit wesentlich älter als ihr asiatisches Pendant. Insbesondere Geschäftsführer kleiner, mittelständischer Unternehmen möchten sich mit dem 6er GT „von ihren leitenden Angestellten abheben“, sagt GT-Projektleiter Claus-Otto Griebel. Das Modell rangiert laut Griebel in der „Premiummittelklasse“ und gehört damit noch nicht zur Oberklasse. Wie er aus direkten Gesprächen auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt weiß, ist diesen Kunden wichtig, die Grenze zur Luxuslimousine „nicht zu überschreiten“. Hersteller

BMW 6er Gran Turismo (GT)

Die europäische Zielgruppe des Fließheckmodells liegt in der Generation 55 plus und ist damit wesentlich älter als ihr asiatisches Pendant. Insbesondere Geschäftsführer kleiner, mittelständischer Unternehmen möchten sich mit dem 6er GT „von ihren leitenden Angestellten abheben“, sagt GT-Projektleiter Claus-Otto Griebel. Das Modell rangiert laut Griebel in der „Premiummittelklasse“ und gehört damit noch nicht zur Oberklasse. Wie er aus direkten Gesprächen auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt weiß, ist diesen Kunden wichtig, die Grenze zur Luxuslimousine „nicht zu überschreiten“.

Bild: Hersteller

Trotz seiner flachen Dachlinie bietet der 6er GT seinen Passagieren eine hohe Kopf- und Beinfreiheit und lässt selbst hochgewachsenen Personen ausreichend Platz, um bequem zu reisen. Hersteller

Die Bodenfreiheit des 6er GT liegt oberhalb der einer Limousine und unterhalb der eines SUV

Trotz seiner flachen Dachlinie bietet der 6er GT seinen Passagieren eine hohe Kopf- und Beinfreiheit und lässt selbst hochgewachsenen Personen ausreichend Platz, um bequem zu reisen.

Bild: Hersteller

Stört die blendende Sonne auf der geräumigen Rückbank beim Arbeiten, so können auch für die hinteren Seitenfenster Sonnenrollos gewählt werden. Hersteller

Die Rückenlehnen im Fonds sind auf Wunsch elektrisch um sieben Grad Neigung verstellbar

Stört die blendende Sonne auf der geräumigen Rückbank beim Arbeiten, so können auch für die hinteren Seitenfenster Sonnenrollos gewählt werden.

Bild: Hersteller

Dank optionalem Head-up-Display, Spurhalteassistent und intuitiv bedienbarer Menüführung wird die Fahrt im 6er GT auch am Lenkrad zum komfortablen Erlebnis.Ab einer Reisegeschwindigkeit von 120 km/h fährt der automatische Heckspoiler aus und hält den Gran Turismo fest in der Spur. Hersteller

BMW 6er GT

Dank optionalem Head-up-Display, Spurhalteassistent und intuitiv bedienbarer Menüführung wird die Fahrt im 6er GT auch am Lenkrad zum komfortablen Erlebnis.
Ab einer Reisegeschwindigkeit von 120 km/h fährt der automatische Heckspoiler aus und hält den Gran Turismo fest in der Spur.

Bild: Hersteller

Pünktlich zum Beginn der „fünften Jahreszeit“ kommen am 11. November zwei Diesel- und drei Benzinversionen des neuen BMW 6er Gran Turismo auf den deutschen Markt.  Hersteller

Der neue BMW wird ab einem Einstiegspreis von 62 300 Euro in der Benzinvariante 630i angeboten

Pünktlich zum Beginn der „fünften Jahreszeit“ kommen am 11. November zwei Diesel- und drei Benzinversionen des neuen BMW 6er Gran Turismo auf den deutschen Markt. 

Bild: Hersteller

Dank optionalem Head-up-Display, Spurhalteassistent und intuitiv bedienbarer Menüführung wird die Fahrt im 6er GT auch am Lenkrad zum komfortablen Erlebnis. Hersteller

BMW 6er Gran Turismo

Dank optionalem Head-up-Display, Spurhalteassistent und intuitiv bedienbarer Menüführung wird die Fahrt im 6er GT auch am Lenkrad zum komfortablen Erlebnis.

Bild: Hersteller

Bei umgeklappten Rücksitzen erhöht es sich auf bis zu 1800 Liter – das sind Werte, die bei BMW nur der X5 überbietet.  Hersteller

Im Kofferraum überzeugt der lange Cruiser mit einem Volumen von 610 Litern

Bei umgeklappten Rücksitzen erhöht es sich auf bis zu 1800 Liter – das sind Werte, die bei BMW nur der X5 überbietet. 

Bild: Hersteller

  • zurück
  • 1 von 16
  • vor

Weitere Galerien

McDonalds und Co.: Die wertvollsten Fast-Food-Ketten der Welt

McDonalds und Co.

Die wertvollsten Fast-Food-Ketten der Welt

Burger King oder doch McDonald's: Welche Fast-Food-Kette ist die stärkere? Einmal jährlich berechnet das US-Marktforschungsinstitut Millward Brown den Markenwert der wertvollsten Fast-Food-Ketten der Welt.

Audi, Bosch und Google: Wer beim Rennen um das autonome Auto vorne liegt

Audi, Bosch und Google

Wer beim Rennen um das autonome Auto vorne liegt

Die Zukunft hat kein Lenkrad mehr. Darum investieren die Konzerne Milliarden in die Entwicklung des autonomen Autos. Die Deutschen müssen die US-Konkurrenz nicht fürchten, zeigt ein Vergleich der Patente.

US-Zentralbank: Diese fünf Kandidaten buhlen um den Fed-Vorsitz

US-Zentralbank

Diese fünf Kandidaten buhlen um den Fed-Vorsitz

Binnen weniger Tage will US-Präsident Donald Trump bekanntgeben, wer in den kommenden Jahren die Geschicke der mächtigsten Zentralbank der Welt lenken wird. Welche Kandidaten die größten Chancen auf den Chefposten haben.

Immobilien der Stars: Wie der größte Gentleman Hollywoods heute wohnen würde

Immobilien der Stars

Wie der größte Gentleman Hollywoods heute wohnen würde

Über 30 Jahre zählte Cary Grant zu den beliebtesten Filmstars in Hollywood. 1986 verstarb er in Davenport. Nun steht seine riesige „Villa Paradiso“ zum Verkauf. Ein Einblick in das Anwesen des einigsten Gentlemans.

Die Welt in Bildern: Blickfang

Die Welt in Bildern

Blickfang

Sie beeindrucken. Sie wühlen auf. Sie faszinieren. Sie erschrecken. Sie entlocken ein Lächeln. Sie dokumentieren den großen Moment. Sie zeigen kleine Wunder. Oder sie erzählen eine Geschichte. Die Welt – ein Blickfang.

Rosneft, Shell und ExxonMobil: Die zehn größten Öl-Deals der Welt

Rosneft, Shell und ExxonMobil

Die zehn größten Öl-Deals der Welt

Öl bestimmt die Weltwirtschaft. Der Kampf um die knappe Ressource führt immer wieder zu schier unvorstellbaren Milliardengeschäften. Eine Übersicht über die größten Deals der weltweiten Öl- und Gasriesen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×