Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.01.2006

08:00 Uhr

Drivers Seat

In Zons und um Zons herum

VonDieter Hintermeier

Die Comtrade-Vorstandsvorsitzende Babette Sievers frischt während einer Testfahrt im BMW 530d Erinnerungen auf.

KÖLN. Babette Sievers ist ein Kind des deutschen Nordens, aber ins Rheinland verliebt. Wenn also im närrischen Köln die großen Karnevalspartys anstehen, gibt es für die Vorstandsvorsitzende der Comtrade AG kein Halten mehr – da muss sie in jedem Jahr dabei sein.

Dieser Spaß gehört für die Wirtschaftsjuristin einfach dazu. Und Amüsement will sie auch haben, wenn die Weekend-Journal-Testfahrt mit dem BMW 530d Touring ansteht.

In der endlos langen Bonner Straße in Köln haben wir uns zur Testfahrt verabredet. Wo soll es denn hingehen? „Ich schlage Düsseldorf vor. Dort habe ich meine wichtigsten und schönsten beruflichen Erfahrungen gesammelt“, erzählt Sievers.

Unsere Testerin kennt die kleinen Nickligkeiten, die Kölner und Düsseldorfer verbindet. So gibt es an der Autobahn 57 in Köln keinerlei Hinweis auf Düsseldorf. Doch dieser alberne Lokalpatriotismus der Kölner stört sie nicht, sie findet das eher amüsant.

Im 5er-Diesel fühlt sich die Chefin des Hamburger IT-Dienstleisters gleich wie zu Hause. „Man hat das Auto sofort gut im Griff, und in den Ledersitzen fühle ich mich wie im eigenen Wohnzimmer“, sagt sie.

Auf der Autobahnfahrt in Richtung Düsseldorf bedauert Sievers es, dass sie die über 200 PS, die den Wagen antreiben, nicht in die Waagschale werfen kann. Um die Mittagszeit treffen sich auf rheinischen Autobahnen einfach zu viele Autofahrer. Mit einem beherzten Tritt auf das Gaspedal muss sich unsere Testerin deshalb vorerst zurückhalten.

Deshalb erzählt sie lieber die Geschichte, als sie einmal mit einem BMW bei Tempo 180 Bekanntschaft mit einer Betonmauer machte. „Es ist mir nichts passiert. Seitdem bin ich BMW-Fan“, sagt sie.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×