Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Handelsblatt-Korrespondent Axel Postinett

Axel Postinett

  • Handelsblatt
  • Korrespondent

Wen das „kalifornische Fieber“ einmal gepackt hat, der kommt so schnell nicht mehr davon los. Mein erster Arbeitsaufenthalt als Technologiereporter im Silicon Valley im Jahre 2000 wurde jäh durch den Crash der ersten Internet-Wirtschaft beendet. Doch ich wusste, ich werde wiederkommen. Seit 2011 bin ich jetzt für das Handelsblatt in San Francisco und mittlerweile New York tätig. Technologie hat mich fasziniert, seit ich 1981 mit einem „Sinclair ZX81“ grobschlächtige Pixel auf einen Bernstein-Monitor gezaubert habe. Heute haben wir Smartphones in der Tasche, die die Rechenleistung der Supercomputer von vor 20 Jahren haben. Mein Interesse hat sich seither von der Faszination Technologie auf die sozialen und gesellschaftlichen Aspekte der Weltrevolution Internet verlagert. Nicht nur Unternehmen sehen, wie sich ihre Welt fundamental verändert. Politiker und Geisteswissenschaftler der Welt lernen gerade, warum die digitale Revolution auch ihr Leben bestimmt und es ist spannend, diesen Prozess journalistisch zu begleiten.
Schon während des Studiums der Betriebswirtschaft in Köln und an der FH Düsseldorf begann ich nachts für das Handelsblatt Berichte über die amerikanischen Börsen zu schreiben, seit 1989 bin ich als Journalist fest bei Deutschlands führendem Wirtschaftsmedium tätig. Ich habe über Finanzmärkte berichtet, die Versicherungsindustrie und zuletzt die aufkommende Internet-Revolution. Es war eine lange Reise von den Zeiten, in denen Zeitungsseiten mit Bleistift, Radiergummi und Lineal geplant wurden zum heutigen Handelsblatt mit Online, Handelsblatt Apps, ePaper und digitaler Technologie.
Tokio ist meine absolute Lieblingsstadt. Sie ist schwer zu fassen für uns „Langnasen“, aber faszinierend in ihrem pulsierenden 24-Stunden-Rhythmus. Oder wie ein guter Freund zu sagen pflegte: „Tokio ist New York on Ecstasy“. Doch das beste Gesamtpaket liefert Kalifornien. Im Umkreis von vier Stunden Autofahrt um San Francisco finden sich Skiparadiese und Surf-Eldorados. Hollywood ist nicht viel weiter entfernt und das Napa Valley mit seinen mondänen Weingütern liegt vor der Haustür. Jedes meiner drei Kinder, längst selbst erwachsen, war mindestens einmal in den USA und nie enttäuscht.
Und wer nach San Francisco kommt, der sollte unbedingt die Weisheit der Einheimischen beachten: „Dress like an Onion“. Man sollte immer etwas zum An- und Ausziehen dabei haben. Denn selbst wenn es brütend warm ist in den Straßen von San Francisco kann schon hinter der nächsten Straßenecke ein eisiger Wind von der Bucht herüberwehen. Die Jacke über dem T-Shirt hilft da ungemein.

Weitere Artikel dieses Autors

Alphabet mit Gewinnsprung: Google-Mutter Alphabet steigert Gewinn um 73 Prozent – was dahinter steckt

Alphabet mit Gewinnsprung

Google-Mutter Alphabet steigert Gewinn um 73 Prozent – was dahinter steckt

Google hat dank guter Werbeeinnahmen mehr Geld verdient als erwartet. Datenschutz-Sorgen machen sich bisher noch nicht in den Zahlen bemerkbar.

von Axel Postinett, Britta Weddeling

Aluminiumkonzern: Alcoa profitiert von US-Strafzöllen und Sanktionen

Aluminiumkonzern

Alcoa profitiert von US-Strafzöllen und Sanktionen

Der Aluminiumkonzern Alcoa ist der Gewinner der Handelspolitik von Donald Trump. Die Prognosen wurden deutlich nach oben korrigiert, die Aktie kletterte auf ihr Jahreshoch.

von Axel Postinett

Aktie unter der Lupe: So sehen Analysten die Zukunft von Tesla

Aktie unter der Lupe

Premium So sehen Analysten die Zukunft von Tesla

Die Zweifel an Tesla-Chef Elon Musk nehmen zu. Der Aktienkurs ist volatil. Analysten und Investoren fürchten eine Kapitalerhöhung.

von Axel Postinett

Kommentar: Die Luft für IBM-Chefin Rometti wird dünner

Kommentar

Die Luft für IBM-Chefin Rometti wird dünner

IBM erfüllt seine Umsatzprognose – und wird an der Wall Street dennoch abgestraft. Was die Gründe für den Ausverkauf beim Tech-Konzern sind.

von Axel Postinett

3,7 Milliarden Dollar Umsatz: Starkes Netflix-Ergebnis lässt Tech-Branche hoffen

3,7 Milliarden Dollar Umsatz

Starkes Netflix-Ergebnis lässt Tech-Branche hoffen

Netflix eröffnet die Berichtssaison der Tech-Aktien. Der Videodienst gilt als Gradmesser der Branche, die Chancen für weitere positive Überraschungen sind hoch.

von Axel Postinett

Explosionen in Damaskus: USA und Verbündete bombardieren Ziele in Syrien

Explosionen in Damaskus

USA und Verbündete bombardieren Ziele in Syrien

US-Präsident Donald Trump hat Angriffe auf Ziele in Syrien ausführen lassen. Dessen Luftabwehr will 13 Raketen abgefangen haben. Russland droht mit Konsequenzen.

Chiphersteller: Intel will neuen Industriestandard fürs autonome Fahren setzen – wie beim PC

Chiphersteller

Premium Intel will neuen Industriestandard fürs autonome Fahren setzen – wie beim PC

Intel will bei der Entwicklung von Roboterautos vorn dabei sein. Konzernchef Krzanich steht unter Druck, denn der Konzern hat ein großes Problem.

von Joachim Hofer, Axel Postinett

Jeffrey "Jeff" Bezos: „Deine Marge ist meine Chance“

Jeffrey "Jeff" Bezos

„Deine Marge ist meine Chance“

Der Amazon-CEO sagt: „Es gibt immer nur Tag 1 für ein Unternehmen“. Denn „Tag 2 ist Stillstand, gefolgt von Irrelevanz, Niedergang, Tod.“ Machen, Erfolg haben oder scheitern. Dann das nächste Projekt bitte.

von Axel Postinett

USA: Wie Amerika mit Städtedesign gegen Obdachlose kämpft

USA

Wie Amerika mit Städtedesign gegen Obdachlose kämpft

Zu viele Städte in den USA bekämpfen die Armen und nicht die Armut. Das macht das Leben für alle Stadtbewohner unerträglich.

von Axel Postinett

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq: Wall Street fürchtet Handelskrieg – Dow schließt mehr als 570 Punkte im Minus

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq

Wall Street fürchtet Handelskrieg – Dow schließt mehr als 570 Punkte im Minus

US-Präsident Trump droht mit weiteren China-Strafzöllen. Das verunsichert die Börsianer. Und auch die Arbeitsmarktdaten überzeugen nicht.

Datensicherheit: Facebook beschränkt Zugang für Apps – und legt damit Tinder lahm

Datensicherheit

Facebook beschränkt Zugang für Apps – und legt damit Tinder lahm

Der Internetriese bemüht sich, die Sicherheit seiner Nutzerdaten zu verbessern. Apps wie der Datingplattform Tinder bereitet das zunächst Probleme.

von Axel Postinett

Digitale Gefahrenabwehr: Microsoft investiert eine Milliarde Dollar im Kampf gegen Cyberkriminalität

Digitale Gefahrenabwehr

Microsoft investiert eine Milliarde Dollar im Kampf gegen Cyberkriminalität

Microsoft nimmt die Cybermafia ins Visier. Dabei geht es um nicht weniger als das Überleben des Unternehmens. Ein Besuch im Hochsicherheitstrakt.

von Axel Postinett

Vorbereitung auf Mega-ICO: Telegram sammelt bei Investoren 1,7 Milliarden Dollar ein

Vorbereitung auf Mega-ICO

Telegram sammelt bei Investoren 1,7 Milliarden Dollar ein

Der russische Messengerdienst Telegram hat erneut 850 Millionen Dollar und damit insgesamt 1,7 Milliarden Dollar am Kapitalmarkt eingesammelt. Doch die Anleger bekommen erst mal nur Digitalmünzen.

von Axel Postinett

Fragen und Antworten: Das müssen Sie zum Microsoft-Konzernumbau wissen

Fragen und Antworten

Das müssen Sie zum Microsoft-Konzernumbau wissen

Microsoft steht vor einem umfangreichen Konzernumbau und spaltet sich intern in zwei Teile auf. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Tech-Konzern: Apple geht mit neuem iPad auf Schülerfang

Tech-Konzern

Apple geht mit neuem iPad auf Schülerfang

Mit einem neuen Tablet will Apple den Erziehungsmarkt zurückerobern. Doch Google und Microsoft haben die Messlatte dort hochgelegt.

von Axel Postinett

Valley Voice: Mit Uber stirbt die Unschuld des Silicon Valleys

Valley Voice

Mit Uber stirbt die Unschuld des Silicon Valleys

„Lieber schnell als perfekt“ hieß lange das Motto im Silicon Valley. Nach dem tödlichen Uber-Unfall ist es damit nun endgültig vorbei.

von Axel Postinett

Autonomes Fahren: Experten geben Uber-Roboterauto die Schuld an tödlichem Unfall

Autonomes Fahren

Experten geben Uber-Roboterauto die Schuld an tödlichem Unfall

Nach erster Einschätzung der Polizei hätte der tödliche Unfall mit einem Roboterauto nicht verhindert werden können. Experten sehen das allerdings anders.

Paul Jacobs: Verstoßener Sohn des Qualcomm-Gründers kämpft um Chipkonzern – wohl vergeblich

Paul Jacobs

Premium Verstoßener Sohn des Qualcomm-Gründers kämpft um Chipkonzern – wohl vergeblich

Paul Jacobs, Sohn des Qualcomm-Gründers, will den Chipkonzerns zurückkaufen – mithilfe eines Superinvestors. Doch die Chancen stehen schlecht.

von Axel Postinett

Autonomes Fahren: Video zeigt Sekunden vor tödlichem Unfall mit Ubers Roboterauto

Autonomes Fahren

Video zeigt Sekunden vor tödlichem Unfall mit Ubers Roboterauto

Der Unfall sei praktisch unvermeidbar gewesen, sagte die Polizei nach dem Vorfall. Die nun veröffentlichen Aufnahmen nähren Zweifel.

von Axel Postinett, Domenico Sciurti

Valley Voice: Kein Persilschein für Uber nach tödlichem Unfall mit selbstfahrendem Auto

Valley Voice

Kein Persilschein für Uber nach tödlichem Unfall mit selbstfahrendem Auto

Nach dem tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Auto hat die Polizei Uber entlastet. Doch es gibt zahlreiche Ungereimtheiten.

von Axel Postinett

Fußgängerin erfasst: Uber war laut ersten Ermittlungen nicht schuld an tödlichem Unfall mit Roboterfahrzeug

Fußgängerin erfasst

Uber war offenbar nicht schuld an tödlichem Unfall

Bei einem Unfall mit einem selbstfahrenden Auto stirbt eine Frau. Uber stoppt sofort alle Tests – auch wenn das Unternehmen wohl keine Schuld trifft.

Valley Voice: Google und Facebook steigen in den Hausbau ein

Valley Voice

Google und Facebook steigen in den Hausbau ein

Der Hausbau ist eine der letzten analogen Bastionen. Doch nun will das Silicon Valley das Geschäft übernehmen und Smart Homes anbieten.

von Axel Postinett

Aktie unter der Lupe: Netflix ist kaum zu stoppen

Aktie unter der Lupe

Premium Netflix ist kaum zu stoppen

Der Streamingdienst Netflix trotzt jeder Börsenkorrektur. Dennoch ist Vorsicht angebracht: 2019 könnte ein turbulentes Jahr für den Platzhirsch werden.

von Axel Postinett

Musikstreaming-Dienst: Was Sie zum Börsengang von Spotify wissen müssen

Musikstreaming-Dienst

Was Sie zum Börsengang von Spotify wissen müssen

Wird Spotify das nächste Netflix? Anleger haben die Chance, so direkt wie möglich beim Börsengang dabei zu sein. Mit großen Chancen und hohen Risiken.

von Axel Postinett

Steve Mollenkopf: Qualcomm-Chef leistet letzten Widerstand gegen Broadcom-Übernahme

Steve Mollenkopf

Premium Qualcomm-Chef leistet letzten Widerstand gegen Broadcom-Übernahme

Qualcomm-Chef Steve Mollenkopf ist dem Halbleiterhersteller seit 1994 treu – nun kämpft er um dessen Unabhängigkeit. Er hat nicht mehr viel Zeit.

von Axel Postinett

Übernahmeschlacht der Chipgiganten: Mit welchem Trick sich Broadcom seinen Konkurrenten Qualcomm sichern will

Übernahmeschlacht der Chipgiganten

Mit welchem Trick sich Broadcom seinen Konkurrenten Qualcomm sichern will

Am 6. März wird wohl die Entscheidung im milliardenschweren Kampf um Qualcomm fallen. Angreifer Broadcom hat nur noch eine einzige Chance.

von Axel Postinett

Top-CEO verdienen wieder wie vor der großen Krise 2008: Gigantischer Zahltag für die Titanen der Wall Street

Top-CEO verdienen wieder wie vor der großen Krise 2008

Gigantischer Zahltag für die Titanen der Wall Street

Die Weltwirtschaftskrise haben die Top-Banker der Wall Street für sich persönlich abgehakt. Sie verdienen wieder mehr als vor dem Crash 2008.

von Axel Postinett

Sonderermittler Mueller klagt 13 Russen an: Wie „Putins Koch“ und seine Crew die Trump-Wahl angeblich beeinflussten

Sonderermittler Mueller klagt 13 Russen an

Wie „Putins Koch“ und seine Crew die Trump-Wahl angeblich beeinflussten

Ein von Großgastronom Jewgeni Prigoschin finanziertes russisches Netzwerk soll Trump zum Erfolg verholfen haben

Lloyd Blankfein: Trump ist laut Goldman-Sachs-CEO besser für die Wirtschaft als Clinton

Lloyd Blankfein

Trump ist laut Goldman-Sachs-CEO besser für die Wirtschaft als Clinton

Im Wahlkampf unterstützte er Hillary Clinton. Jetzt überrascht der Goldman-Sachs-Chef mit einem provokanten Kurswechsel.

von Axel Postinett

Valley Voice: Das Roboter-Café ist da – und erzeugt ein Gefühl von Einsamkeit

Valley Voice

Das Roboter-Café ist da – und erzeugt ein Gefühl von Einsamkeit

Jetzt machen die Roboter schon Kaffee, Pizza und Suppe. Ist uns denn der simpelste menschliche Kontakt gar nichts mehr Wert?

von Axel Postinett

Börse New York: Wall Street schließt nach heftigen Schwankungen höher

Börse New York

Wall Street schließt nach heftigen Schwankungen höher

Die Einigung im US-Haushaltsstreit beruhigt die amerikanischen Börsen. Auf Wochensicht gab es dennoch die größten Verluste seit mehr als zwei Jahren.

Twitter und Snap: Die Rückkehr der Börsen-Kellerkinder

Twitter und Snap

Die Rückkehr der Börsen-Kellerkinder

Twitter und Snap überraschen mit guten Zahlen. Ist das nun ein neues Lebenszeichen oder nur ein letztes Aufbäumen?

von Axel Postinett

US-Börsen: Die fünf Auslöser für den Absturz der Wall Street

US-Börsen

Premium Die fünf Auslöser für den Absturz der Wall Street

Der Kursrutsch an der Wall Street hat die großen Indizes heftig getroffen. Vieles deutet darauf hin, dass es mit den Verlusten noch nicht vorbei ist.

von Astrid Dörner, Axel Postinett

Neuer COO-Posten: Belinda Johnson gewinnt internen Machtkampf bei Airbnb

Neuer COO-Posten

Premium Belinda Johnson gewinnt internen Machtkampf bei Airbnb

Die Juristin hat sich gegen den Wall-Street-Mann Tosi durchgesetzt und muss jetzt Investoren bei Laune halten. Denn der Börsengang verschiebt sich.

von Axel Postinett

Trotz des Umsatzanstiegs: Googles Gewinn enttäuscht Anleger

Trotz des Umsatzanstiegs

Googles Gewinn enttäuscht Anleger

Google kann seinen Umsatz zwar steigern. Aber eine Variable läuft schon wieder aus dem Ruder. Die Investoren mögen das gar nicht.

von Axel Postinett

Alphabet, Amazon, Apple: Die Blitzanalyse der Tech-Riesen

Alphabet, Amazon, Apple

Die Blitzanalyse der Tech-Riesen

Quartalszahlen-Saison in den USA: So schneiden die Google-Mutter Alphabet, Amazon und Apple ab.

von Axel Postinett, Michael Stahl, Britta Weddeling

Kommentar: Die phänomenale Wiedergeburt von Microsoft

Kommentar

Premium Die phänomenale Wiedergeburt von Microsoft

Microsoft-Chef Satya Nadella hat den IT-Giganten „mit Gefühl“ umgekrempelt. Heute ist Microsoft wieder der König der Tech-Industrie.

von Axel Postinett

Marktkapitalisierung: Microsoft auf dem Weg zum Billionenkonzern

Marktkapitalisierung

Microsoft auf dem Weg zum Billionenkonzern

Von wegen größter Verlierer der Tech-Welt: Nach einer rasanten Aufholjagd greift Microsoft jetzt nach der Börsenkrone von Apple.

von Axel Postinett

Dow, Nasdaq, S&P: Ausverkauf an der Wall Street geht weiter

Dow, Nasdaq, S&P

Ausverkauf an der Wall Street geht weiter

Die US-Börsen geben weiter nach. Ein brisanter Mix aus politischen und Unternehmensmeldungen lässt die Investoren erneut Gewinne mitnehmen. Schon am Mittwoch könnte sich entscheiden, ob die Talfahrt weitergehen wird.

von Axel Postinett

Valley Voice: Elon Musk und sein Flammenwerfer

Valley Voice

Elon Musk und sein Flammenwerfer

Elon Musk wird seinem Ruf als Peter Pan der Tech-Industrie gerecht. Nun macht er mit seiner „Boring Company“ auch Flammenwerfer zum Verkaufshit. Ist das ein Geniestreich des Tesla-Chefs – oder braucht er dringend Geld?

von Axel Postinett

PC-Hersteller: Der kreative Herr Dell

PC-Hersteller

Der kreative Herr Dell

Trumps Steuerreform und die Geldpolitik der Fed könnten zu einem der größten Technologie-Deals aller Zeiten führen. Der Computerbauer Dell plant offenbar ein außergewöhnliches Manöver, um aus der Schuldenfalle zu kommen.

von Axel Postinett

MeToo und weiße Rosen: Bruno Mars und Kraftwerk bekommen Grammy

MeToo und weiße Rosen

Bruno Mars und Kraftwerk bekommen Grammy

Bruno Mars, Kraftwerk und weiße Rosen. Die 60. Grammy-Awards gerieten zu einer Superlative aus Musik und Politik. Sogar Hillary Clinton erschien per Videoschalte zu einer ganz speziellen Lesung.

Intel: Der Befreiungsschlag des Brian Krzanich

Intel

Der Befreiungsschlag des Brian Krzanich

Bessere Ergebnisse als erwartet und optimistische Prognosen: Der Chip-Riese erfreut die Anleger mit Wachstum, Gewinnen und einer satten Dividendenerhöhung. Vorstandschef Brian Krzanich kann aufatmen.

von Axel Postinett

Apple-Aktie unter der Lupe: Analysten hoffen auf die Milliarden-Dividende

Apple-Aktie unter der Lupe

Premium Analysten hoffen auf die Milliarden-Dividende

Obwohl sich das iPhone nicht so gut wie erhofft verkauft, setzen Marktbeobachter weiter auf die Apple-Aktie. Das liegt auch an der US-Steuerreform – und der Heimkehr von 250 Milliarden US-Dollar.

von Axel Postinett

Streaming-Boom: Netflix knackt die 100-Milliarden-Marke

Streaming-Boom

Premium Netflix knackt die 100-Milliarden-Marke

Netflix wird immer wertvoller. Glänzende Geschäfte lassen den Börsenwert auf Rekordhöhen steigen. Experten warnen allerdings vor zu viel Euphorie – denn trotz Streaming-Boom steht Netflix vor einigen Herausforderungen.

von Catrin Bialek, Axel Postinett

Film- und Serienportal: Die Welt schaut Netflix

Film- und Serienportal

Die Welt schaut Netflix

Der Streaming-Dienst wächst ungebremst weiter und lässt Amazon, Apple, Hulu oder Youtube hinter sich. Als Erfolg erweisen sich vor allem Eigenproduktionen. Doch ist der Durchmarsch auf Dauer finanzierbar?

von Axel Postinett

IBM macht Verlust: Ginni Rometty und der Fluch der Wall Street

IBM macht Verlust

Ginni Rometty und der Fluch der Wall Street

Was für IBM ein Freudentag werden sollte, endete in einem Fiasko. Trotz des ersten Umsatzplus seit fast sechs Jahren haben Anleger so viel Vertrauen in die Konzernchefin verloren, dass sie die Chancen nicht mehr sehen.

von Axel Postinett

Börsengänge von Techfirmen: Neulinge im Blick

Börsengänge von Techfirmen

Premium Neulinge im Blick

Spotify und Dropbox eröffnen die Börsensaison der Tech-Branche in den USA. Andere Firmen sind weniger bekannt, bieten aber Potenzial für positive Überraschungen. Aber es lauern auch Gefahren für Investoren.

von Axel Postinett

Facebook, Twitter und Disney geraten immer mehr aneinander: Sandberg und Dorsey verlassen Disney-Board

Facebook, Twitter und Disney geraten immer mehr aneinander

Sandberg und Dorsey verlassen Disney-Board

Facebook und Twitter werden immer stärker zu Medienunternehmen. Nichts sagt das besser, als der Rückzug ihrer Top-Leute aus dem Disney-Aufsichtsrat. Der Kampf geht in die nächste Runde, und Disney fehlt das Wachstum.

von Axel Postinett

Start-up-Halle auf der CES: Ein Platz zum Träumen

Start-up-Halle auf der CES

Premium Ein Platz zum Träumen

In der Start-up-Halle der Elektronikmesse CES herrscht entschlossene Aufbruchstimmung. Die jungen Aussteller im „Eureka Park“ geben sich gerne ungezähmt und energiegeladen. Das lockt Gründer und Innovatoren an.

von Axel Postinett

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×