Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Barbara Gillmann ist Korrespondentin in Berlin.

Barbara Gillmann

  • Handelsblatt
  • Korrespondentin

Barbara Gillmann ist seit 2002 Korrespondentin in der Parlamentsredaktion des Handelsblattes in Berlin. Ihre Schwerpunkte sind Bildungs- und Forschungspolitik, Familienpolitik, Demografie sowie die Grünen. Die Diplomvolkswirtin startete ihre journalistische Karriere beim Mannheimer Morgen, wechselte dann zur "Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten der Verlagsgruppe Handelsblatt" in Düsseldorf. Nach einigen Jahren am Hauptsitz des Handelsblatts wechselte sie als politische Korrespondentin in dessen Ostdeutschland-Redaktion.

Weitere Artikel dieses Autors

Jürgen Trittin: Der grüne Drache der Jamaika-Verhandlung

Jürgen Trittin

Der grüne Drache der Jamaika-Verhandlung

Eigentlich war Jürgen Trittins Zeit vorbei. Doch in den Sondierungen geht ohne den Vertreter des linken Flügels der Grünen nichts. Der einstige Umweltminister weiß die Macht zu nutzen – und stichelt in den Verhandlungen.

von Barbara Gillmann

Arbeitsmarkt: Rekordmangel bei Mint-Berufen

Arbeitsmarkt

Rekordmangel bei Mint-Berufen

Der deutschen Wirtschaft fehlen fast 300.000 Techniker und Ingenieure. In nur einem Jahr ist die Lücke um 43 Prozent auf ein Allzeithoch gestiegen. Industrie und Ökonomen warnen vor massiven Gefahren für den Standort.

von Barbara Gillmann

Sondierungsgespräche: Woran Jamaika noch scheitern könnte

Sondierungsgespräche

Woran Jamaika noch scheitern könnte

Beim Blick auf den Entwurf des Ergebnispapiers von CDU, CSU, Grünen und FDP wird schnell klar: Eine Wunschkonstellation ist das nicht. Worauf sich die Parteien dennoch geeinigt haben – und welche Knackpunkte es noch...

Aufsichtsgremien: Frauen kommen nur langsam voran

Aufsichtsgremien

Frauen kommen nur langsam voran

Die neusten Daten zeigen: Der Aufstieg der Frauen bis zu den Top-Jobs  kommt nicht recht voran. Daran hat auch die Frauenquote bisher nichts geändert. In den Jamaika-Verhandlungen spielt das Thema dennoch keine Rolle.

von Barbara Gillmann

Ausstieg aus der Kohlekraft: Die Angst der Industrie vor Blackouts

Ausstieg aus der Kohlekraft

Premium Die Angst der Industrie vor Blackouts

Die Jamaika-Unterhändler bereiten einen umfassenden Ausstieg aus der Kohlekraft vor. Netzbetreiber Amprion fürchtet erhebliche Auswirkungen auf die Stabilität der Stromnetze. Im Extremfall drohen Blackouts.

von Jürgen Flauger, Barbara Gillmann, Dana Heide, Klaus Stratmann

Weibliche Führungskräfte in der Minderheit: Frauen, bleibt dran!

Weibliche Führungskräfte in der Minderheit

Frauen, bleibt dran!

Ob im Bundestag oder in Führungspositionen in der Wirtschaft: Frauen sind unterrepräsentiert. Eine Weile war das Gender-Thema chic, jetzt scheinen viele nur noch genervt. Da hilft nur eins: dranbleiben! Ein Kommentar.

von Barbara Gillmann

Bildung: Schulen im Fokus der Jamaika-Sondierer

Bildung

Premium Schulen im Fokus der Jamaika-Sondierer

Eigentlich sind sich Union, FDP und Grüne einig: Es soll mehr Geld für Bildung ausgegeben werden. Doch unklar ist, wie die Ländern die Gelder vom Bund bekommen sollen. Damit wackelt auch der Digitalpakt für die Schulen.

von Barbara Gillmann

Politiker und Gewerkschafter kritisieren Aktienrückkäufe: Instrumente gegen das Kurzfristdenken

Politiker und Gewerkschafter kritisieren Aktienrückkäufe

Premium Instrumente gegen das Kurzfristdenken

Die Allianz kündigt ein neues Aktienrückkaufprogramm an. Doch die Kritik an der kurzsichtigen Kurspflege wächst. Politiker denken gar über ein Rückkaufverbot nach, Gewerkschafter fordern mehr Mitbestimmung.

von Barbara Gillmann, Donata Riedel, Thomas Sigmund, Ulf Sommer, Frank Specht

Jamaika-Sondierungen: Grüne dementieren Bericht über Wunschministerien

Jamaika-Sondierungen

Grüne dementieren Bericht über Wunschministerien

Die Grünen haben sich einem Medienbericht zufolge geeinigt, welche Ministerien sie wollen und dass Parteichef Cem Özdemir nicht Außenminister werden soll. „Alles Quatsch“, heißt es aus der Riege der grünen Sondierer...

von Barbara Gillmann

Sondierungsgespräche: In Kleingruppen nach Jamaika

Sondierungsgespräche

In Kleingruppen nach Jamaika

Zuerst gab es Diskussion, aber kaum gemeinsame Nenner. Doch nach dem Machtwort der Kanzlerin sollen nun kleine Arbeitsgruppen die ersten inhaltlichen Vereinbarungen zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen erarbeiten.

von Daniel Delhaes, Barbara Gillmann

Sondierungsgespräche: Grüne kleben nicht am Aus des Verbrennungsmotors bis 2030

Sondierungsgespräche

Grüne kleben nicht am Aus des Verbrennungsmotors bis 2030

Die Umweltpolitik gilt als ein zentraler Streitpunkt bei den Jamaika-Gesprächen. Viel erreicht haben die Unterhändler bisher noch nicht. Doch nun gehen die Grünen einen großen Schritt auf die potenziellen Partner zu.

Enthüllungen durch „Paradise Papers“: Paradiesische Steuerzustände

Enthüllungen durch „Paradise Papers“

Premium Paradiesische Steuerzustände

Aufruhr im Paradies: Ein neues Datenleck offenbart, wie Wohlhabende und Konzerne Geld ins Ausland schaffen, um Steuern zu sparen. Besonders einen US-Minister könnten die Veröffentlichungen in Bedrängnis bringen.

von Barbara Gillmann, Martin Greive

Sondierungsverhandlungen: Kein Geldregen über Jamaika

Sondierungsverhandlungen

Premium Kein Geldregen über Jamaika

Enttäuschte Gesichter auf dem Balkon der Parlamentarischen Gesellschaft: Die Steuerschätzung brachte nicht die erhofften Mehreinnahmen. Das macht die Jamaika-Verhandlungen nicht einfacher. Konsens ist nicht in Sicht.

von Donata Riedel, Klaus Stratmann, Jan Hildebrand, Martin Greive, Barbara Gillmann

Problemfall Ausbildung: Lehrlinge und Betriebe finden immer schwerer zueinander

Problemfall Ausbildung

Lehrlinge und Betriebe finden immer schwerer zueinander

Rein rechnerisch sind Angebot und Nachfrage in der Ausbildung nahezu ausgeglichen. Trotzdem gehen fast 24.000 junge Menschen leer aus. Die Ausbildungsplätze sind regional und branchenspezifisch unterschiedlich verteilt.

von Barbara Gillmann

Grünen-Chef Cem Özdemir: „Die FDP muss in der Realität ankommen“

Grünen-Chef Cem Özdemir

Premium „Die FDP muss in der Realität ankommen“

Der Grünen-Chef sprich im Interview über die Attraktivität des Wirtschaftsministeriums, mögliche Kompromisse für den Ausstieg aus dem Verbrennermotor – und sogar über einen Verzicht auf die Vermögenssteuer.

von Barbara Gillmann

Finanzexperte Sven Giegold: Ein linker Parteichef für die Grünen?

Finanzexperte Sven Giegold

Premium Ein linker Parteichef für die Grünen?

Sven Giegold hat keinen Führerschein, lebt streng ökologisch und ist ausgewiesener Globalisierungskritiker. Nun könnte der Finanzexperte aus dem EU-Parlament Parteichef der Grünen werden – wenn Robert Habeck nicht will.

von Barbara Gillmann

Jamaika-Sondierung: Gedankenspiele um den Soli

Jamaika-Sondierung

Premium Gedankenspiele um den Soli

Die Jamaika-Partner streiten über eine Abschaffung des Solis. FDP-Chef Lindner hat ein Konzept in der Hinterhand, mit dem sich alle Parteien einverstanden erklären könnten. Der Soli soll in drei Stufen abgebaut werden.

von Thomas Sigmund, Jan Hildebrand, Daniel Delhaes, Barbara Gillmann

Weiterbildung: Hochschulen verzichten auf Zusatzgeschäft

Weiterbildung

Premium Hochschulen verzichten auf Zusatzgeschäft

Lebenslanges Lernen wird immer wichtiger. Eine zentrale Rolle müssten hier die Hochschulen spielen – gerade für die wachsende Gruppe der Akademiker. Doch die Unis halten sich zurück.

von Barbara Gillmann

Konstituierende Sitzung im Bundestag: Herausforderung von rechts

Konstituierende Sitzung im Bundestag

Premium Herausforderung von rechts

Die konstituierende Sitzung des Parlaments ist in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich. Im Umgang mit der AfD wollen die Parteien klare Kante zeigen, mahnen aber auch zur Gelassenheit.

von Daniel Delhaes, Dana Heide, Barbara Gillmann, Thomas Sigmund

Spitzenforschung: Cyber Valley gewinnt Amazon als Partner

Spitzenforschung

Premium Cyber Valley gewinnt Amazon als Partner

Das schwäbische Zentrum für Künstliche Intelligenz wächst. Das Internet-Kaufhaus wird Teil einer der größten Forschungsgemeinschaften zum Thema in Europa. Das Projekt soll Spitzenforschung und Unternehmergeist vereinen.

von Barbara Gillmann

Max-Planck-Präsident Martin Stratmann: „Freiraum für das Unerwartete“

Max-Planck-Präsident Martin Stratmann

Premium „Freiraum für das Unerwartete“

Der Präsident der Max-Planck-Gesellschaft spricht über Amazon in Schwaben, den Stand der Entwicklung beim autonomen Fahren und darüber, wie künstliche Intelligenz dereinst vielleicht Querschnittsgelähmten helfen kann.

von Barbara Gillmann

Robert Habeck: „Wir sind in einem Zustand eingeübter Feindschaft“

Robert Habeck

Premium „Wir sind in einem Zustand eingeübter Feindschaft“

Der grüne Umweltminister aus Kiel fordert einen schnellen Start der Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition. Sonst drohe das Klima zwischen Union, FDP und Grünen vergiftet zu werden.

von Barbara Gillmann, Silke Kersting

Parteitag der Grünen: Zwischen Mut und Furcht

Parteitag der Grünen

Zwischen Mut und Furcht

Einmütig wie selten hat der kleine Parteitag die Führung der Grünen zur Sondierung ermächtigt. Doch die Furcht vieler Mitglieder vor dem Untergang ist groß - entsprechend schwer ist nun die Bürde der Verhandelnden.

von Barbara Gillmann

Wer zieht ins Finanzministerium ein?: Poker um Schäuble-Nachfolge

Wer zieht ins Finanzministerium ein?

Premium Poker um Schäuble-Nachfolge

Wolfgang Schäuble zieht sich aus dem Kabinett zurück. Wer wäre ein würdiger Nachfolger als Finanzminister? Trotz der großen Bedeutung des Amtes gibt es viele Kandidaten – auch aus der Union.

von Daniel Delhaes, Barbara Gillmann, Martin Greive, Dana Heide

Neuer Finanzminister gesucht: Wer wird Schäubles Nachfolger?

Neuer Finanzminister gesucht

Wer wird Schäubles Nachfolger?

In gleich vier Parteien kann man sich Hoffnungen auf die Schäuble-Nachfolge machen. Die Liste möglicher Finanzminister ist lang. Es finden sich alte Bekannte und neue Hoffnungen darauf.

von Daniel Delhaes, Dana Heide, Christoph Herwartz, Barbara Gillmann, Martin Greive

Porsche-Personalvorstand Andreas Haffner: „Wer eine Lehre macht, muss bleiben können“

Porsche-Personalvorstand Andreas Haffner

Premium „Wer eine Lehre macht, muss bleiben können“

Porsche-Personalvorstand Andreas Haffner fordert vom Staat mehr Unterstützung bei der Integration von Flüchtlingen. Im Interview erklärt er, was Flüchtlinge bei dem Autobauer lernen und was er anderen Konzernen rät.

von Barbara Gillmann

Sondierungsgespräche der Grünen: Jamaika braucht Trittins Segen

Sondierungsgespräche der Grünen

Jamaika braucht Trittins Segen

Nach einigem Gezerre ist klar: Jürgen Trittin, der Führer des linken Grünen-Flügels, wird doch dabei sein bei den Gesprächen über eine mögliche Koalition. Klar ist auch, dass er Jamaika verhindern kann – wenn er will.

von Barbara Gillmann, Silke Kersting

Von Energie- bis Finanzpolitik: Das sind die Hürden für Jamaika

Von Energie- bis Finanzpolitik

Premium Das sind die Hürden für Jamaika

Die Wirtschaft kann sich eine Koalition aus Union, FDP und Grünen gut vorstellen. Vor allem wünschen sich die Unternehmen eine schnelle Regierungsbildung. Doch die potenziellen Bündnispartner finden nur schwer...

Personal für Berlin: Triumphe und Enttäuschungen

Personal für Berlin

Triumphe und Enttäuschungen

Mancher prominente Politiker schafft es nicht in den Bundestag. Dafür starten andere durch, die mit überraschenden Werten Direktmandate erlangten. Eine Übersicht über einige Gewinner, Verlierer und Wackelkandidaten.

Nach der Bundestagswahl: Grüne beraten über Jamaika-Koalition

Nach der Bundestagswahl

Grüne beraten über Jamaika-Koalition

Eine Jamaika-Koalition aus Union, FDP und den Grünen? Die Grünen-Parteispitze zeigt sich zwar offen für Gespräche, doch einige Mitglieder kündigen „knallharte Verhandlungen“ insbesondere bei der Energiepolitik an.

Grüne vor der Bundestagswahl: Miese Werte, gute Laune

Grüne vor der Bundestagswahl

Premium Miese Werte, gute Laune

Die Grünen wurden schon einmal als neue Volkspartei gefeiert. Das ist lange vorbei. Obwohl grüne Themen Hochkonjunktur haben, droht der Ökopartei ein historisch schlechtes Ergebnis. Trotzdem zeigt sie sich...

von Barbara Gillmann

FDP und Grüne: Harter Kampf um Platz drei

FDP und Grüne

Premium Harter Kampf um Platz drei

Bei ihren Wahlparteitagen eine Woche vor der Wahl attackieren Grüne und FDP sich vor allem gegenseitig. Es kommt zu abenteuerlichen Vorschlägen und Angriffen. Beide hoffen, mit Merkel allein regieren zu dürfen.

von Barbara Gillmann, Dana Heide

Grünen-Chef Cem Özdemir: „Die FDP versteht Marktwirtschaft nicht“

Grünen-Chef Cem Özdemir

„Die FDP versteht Marktwirtschaft nicht“

Die Grünen kämpfen kurz vor der Bundestagswahl um jede Stimme – und attackieren die anderen Parteien scharf. Besonders haben sie es dabei auf die Stimmen von Anhängern einer großen Partei abgesehen.

von Barbara Gillmann

Grüne vor der Bundestagswahl: Im Kampf gegen die Liberalen

Grüne vor der Bundestagswahl

Premium Im Kampf gegen die Liberalen

Hurrikane, Dieselskandal, Fipronil: Grüne Themen dominieren die Nachrichten, die Partei hat reale Chancen auf die Regierungsbeteiligung – doch laut Umfragen nutzt ihr das wenig. Nun setzt sie auf direkte Konfrontation.

von Barbara Gillmann

Unterricht fällt immer häufiger aus: Lehrer verzweifelt gesucht

Unterricht fällt immer häufiger aus

Premium Lehrer verzweifelt gesucht

Schon heute finden etliche Länder, auch Deutschland, für bestimmte Schulen und Fächer keine Lehrer mehr. Doch das ist erst der Anfang. Wegen steigender Schülerzahlen wird sich das Problem dramatisch verschärfen.

von Stefani Hergert, Barbara Gillmann

ifo Bildungsbarometer: Deutsche sehen Digitalisierung positiv

ifo Bildungsbarometer

Deutsche sehen Digitalisierung positiv

Die angeblich so furchtsamen Deutschen haben keine Angst vor der Digitalisierung – die Mehrheit sieht sich als Gewinner. Jeder zweite allerdings glaubt, dass die neue digitale Welt mehr Ungleichheit mit sich bringt.

von Barbara Gillmann

OECD-Studie: 30 Milliarden Euro zu wenig für Bildung – pro Jahr

OECD-Studie

30 Milliarden Euro zu wenig für Bildung – pro Jahr

Die OECD kritisiert das Land der Denker und Tüftler – denn Deutschland hinkt bei den Bildungsausgaben international weit hinterher. Die Hochschulen sind ebenso unterfinanziert wie die Grundschulen.

von Barbara Gillmann

Mögliche Jamaika-Koalition im Bund: Was Union, FDP und Grüne eint und trennt

Mögliche Jamaika-Koalition im Bund

Premium Was Union, FDP und Grüne eint und trennt

Grüne und FDP zieren sich, nach der Wahl gemeinsam ein Bündnis mit der Union einzugehen. Doch womöglich wird neben der Großen Koalition nur Jamaika möglich sein. Würde es inhaltlich passen? Ein Vergleich der Programme.

von Heike Anger, Daniel Delhaes, Martin Greive, Donata Riedel, Klaus Stratmann, Peter Thelen, Barbara Gillmann

Wie Betriebe um Fachkräfte buhlen: Ein Smart für den Lehrling

Wie Betriebe um Fachkräfte buhlen

Premium Ein Smart für den Lehrling

Betriebe müssen heute intensiv um Auszubildende buhlen – auch weil immer mehr junge Menschen an die Hochschulen wollen. Doch die Lehrstellen sind oft nicht dort, wo die Bewerber leben. Der Staat versucht zu helfen.

von Barbara Gillmann

DIHK-Innovationsreport: Der Fortschritt und seine Feinde

DIHK-Innovationsreport

Premium Der Fortschritt und seine Feinde

Unternehmen, die Innovationen vorantreiben wollen, stoßen an Grenzen. Der DIHK-Innovationsreport belegt: Es fehlen Facharbeiter und schnelle Breitbandverbindungen. Die Politik hält ihre Zusagen nicht ein.

von Barbara Gillmann, Dana Heide

Neue Studie zu digitalen Medien: 30 Grundschüler – nur ein Computer

Neue Studie zu digitalen Medien

30 Grundschüler – nur ein Computer

Auch Achtjährige nutzen digitale Medien – allerdings vor allem zu Hause. In der Schule hängt ihre „Medienschulung“ vom Wissen und der Lust der Lehrer ab. Mitunter verstärken die sogar die Spaltung in der Klasse.

von Barbara Gillmann

TV-Duell Merkel gegen Schulz: „Bombastik pur“

TV-Duell Merkel gegen Schulz

„Bombastik pur“

Zwei Tage vor dem großen Event, dem TV-Duell von Angela Merkel und Martin Schulz, luden vier Sender zur großen Pressekonferenz – mit vier Moderatoren und drei Chefredakteuren. Eine völlig überflüssige Veranstaltung.

von Barbara Gillmann

Ausbildung: Jeder dritte Lehrling macht im Schnitt vier Überstunden pro Woche

Ausbildung

Jeder dritte Lehrling macht im Schnitt vier Überstunden pro Woche

2016 blieben gut 40.000 Lehrstellen unbesetzt – jede vierte Lehre wird abgebrochen, vor allem in kleinen Betrieben. Der DGB meint, das liege vor allem an schlechter Ausbildung und zu niedrigen Löhnen.

von dpa, Barbara Gillmann

Was die Parteien beim Thema Bildung versprechen: Ausbildung und Bafög für alle

Was die Parteien beim Thema Bildung versprechen

Premium Ausbildung und Bafög für alle

Das Thema Bildung ist im Wahlkampf angekommen: Vor allem Grüne und Liberale profilieren sich mit detaillierten Plänen, die FDP spricht gar von einem „Mondfahrtprojekt“. Was die Parteien für Schulen und Unis vorhaben.

von Barbara Gillmann

„Sexuality Pay Gap“: Schwule verdienen weniger Geld

„Sexuality Pay Gap“

Schwule verdienen weniger Geld

Homosexuelle Männer verdienen einer Studie zufolge deutlich weniger als heterosexuelle Männer. Bei Frauen ist der Unterschied nur gering. Nun rätseln die Forscher, wie die Unterscheide zustande kommen.

Start-up-Förderung in Deutschland: Die umworbenen Gründer

Start-up-Förderung in Deutschland

Premium Die umworbenen Gründer

Geld, Beratung, Förderung – Start-ups wird vielfach vom Staat geholfen. Doch das reicht nicht für eine gedeihliche Gründerkultur – wie die Zahlen zeigen. Nun legt Forschungsministerin Wanka einen Fünf-Punkte-Plan vor.

von Barbara Gillmann, Dana Heide, Martin Greive

Flüchtlinge in Deutschland: Knapp zwei Drittel haben einen Schulabschluss

Flüchtlinge in Deutschland

Knapp zwei Drittel haben einen Schulabschluss

Eine Meldung der „Bild“-Zeitung hatte Alarmstimmung ausgelöst. 59 Prozent der Flüchtlinge hätten keinen Schulabschluss, heißt es in dem Artikel. Eine neue Befragung zeichnet jedoch ein deutlich positiveres Bild.

von Barbara Gillmann

Aktuelle Studie: Nur jedes vierte Unternehmen ist familienfreundlich

Aktuelle Studie

Premium Nur jedes vierte Unternehmen ist familienfreundlich

Nur ein Viertel der Unternehmen ist wirklich familienfreundlich. Ein Drittel hingegen versagt fast völlig bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zeigt eine Studie. Entscheidend dabei ist die Rolle des Chefs.

von Barbara Gillmann

Integration in Westeuropa: Muslime in Deutschland gut integriert

Integration in Westeuropa

Muslime in Deutschland gut integriert

Wie gut gelingt die Integration von Muslimen in Westeuropa? In Deutschland funktioniert diese besonders gut im Arbeitsleben, zeigt eine Studie. Dennoch gibt es auch hierzulande einige Versäumnisse.

von Barbara Gillmann

Milliarden in Bildung: Deutsche Konzerne fördern Unis aus der Region

Milliarden in Bildung

Premium Deutsche Konzerne fördern Unis aus der Region

Deutsche Industrieunternehmen machen weltweit Geschäfte – doch Hochschulen fördern sie lieber in der Heimat, und das mit Milliarden. Die Konzerne setzen vor allem auf Unis in der Nachbarschaft.

von Barbara Gillmann

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×