Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Melanie Bergermann

  • Wiwo

    Weitere Artikel dieses Autors

    Karstadt-Eigner: Wie Benko die Kaufhof-Übernahme stemmen will

    Karstadt-Eigner

    Wie Benko die Kaufhof-Übernahme stemmen will

    René Benko will mit der Übernahme von Kaufhof eine Deutsche Warenhaus AG formen. Der Plan des Karstadt-Eigners steht. Experten rechnen allerdings mit einem massiven Stellenabbau.

    von Melanie Bergermann, Mario Brück, Henryk Hielscher

    Galeria-Kaufhof-Eigner: HBC kassiert weiter kräftig

    Galeria-Kaufhof-Eigner

    HBC kassiert weiter kräftig

    Nach Informationen der „WirtschaftsWoche“ profitiert HBC von steigenden Mieteinnahmen, während sich der Kaufhof-Eigner selbst entlastet. Ein Kaufhof-Sprecher erklärt die Mietpreise als marktgerecht.

    Pfeiffer Vacuum: Bafin überprüft Aktienkäufe durch Großaktionär Busch

    Pfeiffer Vacuum

    Bafin überprüft Aktienkäufe durch Großaktionär Busch

    Die Bafin überprüft die Aktienkäufe des Großaktionärs von Pfeiffer Vacuum. Die Busch-Gruppe könnte gegen Meldepflichten verstoßen haben. Die Absichten des Großaktionärs hatten sich zudem grundlegend geändert.

    von Melanie Bergermann

    Karl Theodor zu Guttenberg: Ex-Verteidigungsminister tritt als Verwaltungsrat zurück

    Karl Theodor zu Guttenberg

    Ex-Verteidigungsminister tritt als Verwaltungsrat zurück

    Nach nur einem Jahr tritt Karl Theodor zu Guttenberg als Verwaltungsrat bei Mountain Partners zurück. Der Ex-Verteidigungsminister erklärte den Schritt mit möglichen Interessenskonflikten. Er hat wohl schon neue Pläne.

    von Melanie Bergermann

    Interne Papiere: So instabil sind unsere Sparkassen

    Interne Papiere

    So instabil sind unsere Sparkassen

    Den deutschen Sparkassen kann nichts passieren, hieß es lange Zeit. Vertrauliche Papiere zeigen jedoch, wie unsicher die angeblich so stabilen Institute sind. Das könnte sogar ihre Existenz bedrohen.

    von Melanie Bergermann, Saskia Littmann, Cornelius Welp

    Fondstochter der Sparkassen: Der große Deka-Bluff

    Fondstochter der Sparkassen

    Der große Deka-Bluff

    Die Fondstochter der Sparkassen soll Anlegern Profite an den Märkten ermöglichen. Das gelingt der Deka aber kaum. Für die Kunden gibt stattdessen allzu oft Gebühren und Verluste statt Rendite.

    von Melanie Bergermann, Heike Schwerdtfeger

    S&K und Anlagebetrug: Manager fordert Geld aus dem Knast

    S&K und Anlagebetrug

    Manager fordert Geld aus dem Knast

    Ehemalige Anleger des Midas-Mittelstandsfonds 2 sollen Geld zurückzahlen, obwohl sie ihre Beteiligung schon kündigten, bevor der S&K-Skandal öffentlich wurde. Betroffene Anleger sollten nicht vorschnell zahlen.

    von Melanie Bergermann

    Flughafen BER: Noch nicht eröffnet – aber schon zu klein

    Flughafen BER

    Noch nicht eröffnet – aber schon zu klein

    Den aktuellen Sorgen um die Insolvenz der Baufirma Imtech und möglichen Betrügereien beim Bau folgt beim Berliner Haupstadtflughafen bald eine viel größere: Wie will man den Ansturm auf BER bewältigen?

    von Christian Schlesiger, Harald Schumacher, Melanie Bergermann

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×