Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Bert-F. Fröndhoff

Bert Fröndhoff

  • Handelsblatt
  • Redakteur

Ist Teamleiter Chemie, Gesundheit, Dienstleistungen

Weitere Artikel dieses Autors

Nach Monsanto-Übernahme: Glyphosat-Prozess in den USA hat begonnen – kommt eine Klagewelle gegen Bayer?

Nach Monsanto-Übernahme

Glyphosat-Prozess in den USA hat begonnen – kommt eine Klagewelle gegen Bayer?

Mit dem Kauf von Glyphosat-Hersteller Monsanto übernimmt Bayer ein beträchtliches Rechtsrisiko. Der nun eröffnete erste Prozess hat Signalwirkung.

von Bert Fröndhoff, Katharina Kort

Umstrittener Unkrautvernichter: Nun droht Glyphosat auch in Deutschland das Aus

Umstrittener Unkrautvernichter

Nun droht Glyphosat auch in Deutschland das Aus

Auch in Deutschland wird der umstrittene Unkrautvernichter Glyphosat massenhaft benutzt. Die Große Koalition will das ändern – wann, bleibt aber offen.

von Bert Fröndhoff

Digitalexperten verzweifelt gesucht: Fachkräftemangel sorgt für Boom bei Headhuntern

Digitalexperten verzweifelt gesucht

Fachkräftemangel sorgt für Boom bei Headhuntern

Deutsche Konzerne geben viel Geld für die Suche nach Spezialisten aus. Das sorgt in der Beraterbranche für glänzende Geschäfte.

von Bert Fröndhoff

Monsanto-Übernahme: Bayer-Chef Werner Baumann muss sich als kühler Stratege beweisen

Monsanto-Übernahme

Bayer-Chef Werner Baumann muss sich als kühler Stratege beweisen

Der Job von Bayer-Chef Werner Baumann hängt an der erfolgreichen Übernahme von Monsanto. Die Herausforderung ist riesig.

von Bert Fröndhoff

Kommentar: Keiner wird den Namen Monsanto vermissen

Kommentar

Keiner wird den Namen Monsanto vermissen

Bayer eliminiert den Namen Monsanto. Das Erbe des umstrittenen US-Konzerns nehmen die Leverkusener aber mit – schwere Last und Chance zugleich.

von Bert Fröndhoff

Exklusiv-Interview mit Werner Baumann: Bayer-Chef erklärt den Monsanto-Deal und nennt Regulierung „ideologisch überlagert“

Exklusiv-Interview mit Werner Baumann

Bayer-Chef erklärt den Monsanto-Deal und nennt Regulierung „ideologisch überlagert“

Bayer-Chef Werner Baumann spricht im Interview über die Tücken des Kartellverfahrens und die Zukunft des Chemiekonzerns nach der Fusion mit Monsanto.

von Sven Afhüppe, Bert Fröndhoff

Übernahme: Nach Kauf durch Bayer – der Name Monsanto verschwindet

Übernahme

Nach Kauf durch Bayer – der Name Monsanto verschwindet

Bayer ist am Ziel: Die Übernahme des US-Konzerns wird am Donnerstag abgeschlossen. Die Kapitalerhöhung kommt schonend und der Name Monsanto wird gestrichen.

von Bert Fröndhoff

Markus Steilemann: So will der neue Covestro-Chef den Konzern ins nächste Zeitalter führen

Markus Steilemann

So will der neue Covestro-Chef den Konzern ins nächste Zeitalter führen

Der neue Vorstandschef Markus Steilemann muss den Chemiekonzern Covestro in der Erfolgsspur halten. Er steht für Präsenz und klare Worte.

von Bert Fröndhoff

Nach Bayer-Monsanto-Fusion: Diese 4 Unternehmen haben künftig die Macht auf dem Acker

Nach Bayer-Monsanto-Fusion

Diese 4 Unternehmen haben künftig die Macht auf dem Acker

Vier Konzerne dominieren künftig das Geschäft mit Saatgut und Pflanzenschutzmitteln – allen voran Bayer-Monsanto. Doch auch die Konkurrenz ist stark.

von Bert Fröndhoff

Genehmigung des Rekord-Deals: Die 5 Herausforderungen für Bayer nach der Monsanto-Übernahme

Genehmigung des Rekord-Deals

Die 5 Herausforderungen für Bayer nach der Monsanto-Übernahme

Nach der Genehmigung der Monsanto-Übernahme startet Bayer nun die Integration des US-Saatgutkonzerns. Das sind die größten Baustellen.

von Bert Fröndhoff

Milliarden-Deal: US-Justizministerium genehmigt Monsanto-Übernahme durch Bayer

Milliarden-Deal

US-Justizministerium genehmigt Monsanto-Übernahme durch Bayer

Bayer ist bei der 62,5 Milliarden Dollar schweren Übernahme von Monsanto am Ziel. Der Konzern muss sich seine Weltmarktführer-Position jedoch teuer erkaufen.

von Bert Fröndhoff

Unternehmensberatung: Consulting-Riesen investieren kräftig in die Digitaltechnik

Unternehmensberatung

Consulting-Riesen investieren kräftig in die Digitaltechnik

Die großen Unternehmensberatungen setzen voll auf die Digitalisierung. Künstliche Intelligenz soll helfen, ihren Datenschatz zu heben.

von Bert Fröndhoff

Bain & Co-Manager Walter Sinn: „Die Arbeit von uns Beratern ist nicht durch eine Maschine ersetzbar“

Bain & Co-Manager Walter Sinn

„Die Arbeit von uns Beratern ist nicht durch eine Maschine ersetzbar“

Walter Sinn, Deutschlandchef von Bain & Co, erklärt, warum er keine Angst vor künstlicher Intelligenz hat und wie Daten das Beratergeschäft verändern.

von Bert Fröndhoff, Grischa Brower-Rabinowitsch

Kartellprüfung: Bayer erhält angeblich noch heute grünes Licht aus den USA für Monsanto-Übernahme

Kartellprüfung

Bayer erhält angeblich noch heute grünes Licht aus den USA für Monsanto-Übernahme

Bayer steht vor dem Durchbruch: Das US-Justizministerium wird einem Medienbericht zufolge noch am Dienstag die Übernahme von Monsanto durchwinken.

von Bert Fröndhoff

Kommentar: Plastikgeschirr zu verbieten ist richtig, reicht aber nicht aus

Kommentar

Plastikgeschirr zu verbieten ist richtig, reicht aber nicht aus

Die EU will Besteck und Geschirr aus Plastik verbieten. Ein richtiger Schritt, der das Bewusstsein der Verbraucher schärft. Es muss jedoch mehr getan werden.

von Bert Fröndhoff

HV von Protesten begleitet: Bayer-Chef Baumann verteidigt Monsanto-Deal – „Bayer wird Bayer bleiben“

HV von Protesten begleitet

Bayer-Chef Baumann verteidigt Monsanto-Deal – „Bayer wird Bayer bleiben“

Die angestrebten Synergieziele der Monsanto-Übernahme muss Bayer senken. Konzernchef Baumann gerät beim Aktionärstreffen in die Defensive.

von Bert Fröndhoff

Mega-Deal: Bayer vor der Monsanto-Übernahme – der Bilanzcheck

Mega-Deal

Bayer vor der Monsanto-Übernahme – der Bilanzcheck

Der Covestro-Ausstieg hat die Bayer-Bilanz gerettet. Doch die Monsanto-Übernahme wird Bayer mehr kosten als erwartet. Der Deal bleibt ein Kraftakt.

von Bert Fröndhoff, Siegfried Hofmann

Chemiekonzern: Die Nebenwirkungen der Monsanto-Übernahme schmerzen Bayer

Chemiekonzern

Die Nebenwirkungen der Monsanto-Übernahme schmerzen Bayer

Bayer setzt alles daran, die Übernahme von Monsanto bis zum 14. Juni abzuschließen. Bei den Einsparungen wird der Konzern aber Abstriche machen müssen.

von Bert Fröndhoff

Weltweite Umfrage: Top-Manager fürchten Protektionismus und Cybergefahren

Weltweite Umfrage

Top-Manager fürchten Protektionismus und Cybergefahren

Weltweit werden Top-Manager wegen zunehmender Risiken vorsichtiger, zeigt eine Umfrage von KPMG. Sie gehen nur noch von verhaltenem Wachstum aus.

von Bert Fröndhoff

Wirtschaftsprüfer in der Kritik: PWC, EY, Deloitte und KPMG droht in Großbritannien die Aufspaltung

Wirtschaftsprüfer in der Kritik

PWC, EY, Deloitte und KPMG droht in Großbritannien die Aufspaltung

Britische Politiker verlangen die Zerschlagung der großen Prüfungsunternehmen. Die bereiten sich in London tatsächlich auf das Schlimmste vor.

von Bert Fröndhoff, Kerstin Leitel

USA steigen aus Irandeal aus: Diese 7 Risiken birgt der transatlantische Riss

USA steigen aus Irandeal aus

Diese 7 Risiken birgt der transatlantische Riss

Die Krise zwischen den USA und Europa bekommt eine gefährliche Dynamik. Sollte der Atomvertrag scheitern, drohen schwerwiegende Folgen. Ein Überblick.

VW, Daimler, BASF: Wie Trumps Iran-Machtwort die Dax-Konzerne trifft

VW, Daimler, BASF

Wie Trumps Iran-Machtwort die Dax-Konzerne trifft

Viele Unternehmen waren mit großen Erwartungen in den Iran zurückgekehrt. Doch das Geschäft kam nie voll in Fahrt – und könnte nun ganz versiegen.

Unternehmensberatung: Stefan Gross-Selbeck steigt bei Boston Consulting Group auf

Unternehmensberatung

Stefan Gross-Selbeck steigt bei Boston Consulting Group auf

Der Europachef Stefan Gross-Selbeck wird die Boston-Consulting-Tochter Digital Ventures künftig auch weltweit führen.

von Bert Fröndhoff

Kommentar zum Übernahmedeal: Bayer und Monsanto steht eine schwierige Integration bevor

Kommentar zum Übernahmedeal

Bayer und Monsanto steht eine schwierige Integration bevor

Durch die Monsanto-Übernahme wird Bayer zum Weltmarktführer in der Agrarchemie austeigen. Doch der Deal hat einen Haken.

von Bert Fröndhoff

Nach Rücktritt von CEO Hugh Grant: Neues Manager-Team von Bayer-Monsanto steht fest

Nach Rücktritt von CEO Hugh Grant

Neues Manager-Team von Bayer-Monsanto steht fest

Auch wenn Bayer noch auf die Freigabe der Monsanto-Übernahme wartet: D ie Führungsriege der künftigen Agrarsparte steht bereits. Ein Top-Manager muss gehen.

von Bert Fröndhoff

Martin Wittig: Ex-Roland-Berger-Chef wechselt zu Strategieberater Bain

Martin Wittig

Ex-Roland-Berger-Chef wechselt zu Strategieberater Bain

Der frühere Chef von Roland Berger heuert als Senior Advisor beim Strategieberater Bain an – ein Seitenhieb gegen seinen Ex-Arbeitgeber.

von Bert Fröndhoff

Vertrag verlängert: Chemiekonzern Lanxess setzt voll auf Matthias Zachert

Vertrag verlängert

Chemiekonzern Lanxess setzt voll auf Matthias Zachert

Der Lanxess-Chef bekommt einen neuen Fünfjahresvertrag und soll den Wandel des Spezialchemiekonzerns vorantreiben. Die Aktionäre sind unbeeindruckt.

von Bert Fröndhoff

Blitzanalyse: Bayer geht geschwächt in die Fusion mit Monsanto

Blitzanalyse

Bayer geht geschwächt in die Fusion mit Monsanto

Die Verschuldung des Pharma- und Chemiekonzerns geht zurück, doch alle zentralen Kennziffern von Bayer sind im ersten Quartal rückläufig.

von Bert Fröndhoff

Chemiekonzern: Worauf Sie bei den Bayer-Zahlen achten sollten

Chemiekonzern

Worauf Sie bei den Bayer-Zahlen achten sollten

Vor der Fusion mit Monsanto arbeitet der Leverkusener Konzern noch an mehreren Baustellen. Investoren hoffen auf Neuigkeiten zum Zusammenschluss.

von Bert Fröndhoff

Gasekonzern im Bilanzcheck: Linde geht gestärkt in die Großfusion mit Praxair

Gasekonzern im Bilanzcheck

Linde geht gestärkt in die Großfusion mit Praxair

Der Bilanzcheck zeigt: Die Vorzeichen für den Zusammenschluss von Linde und Praxair sind gut. Doch Kritiker finden auch Gründe dagegen.

von Bert Fröndhoff, Axel Höpner

Großfusion: Konzernteile von Linde und Praxair stoßen auf reges Interesse bei Investoren

Großfusion

Konzernteile von Linde und Praxair stoßen auf reges Interesse bei Investoren

Noch läuft die Kartellprüfung. Doch ein Scheitern der Fusion zwischen Linde und Praxair ist unwahrscheinlich. Das Interesse an Konzernteilen ist groß.

von Axel Höpner, Bert Fröndhoff

Die China-Droge: So gefährlich ist die deutsche Abhängigkeit vom Wachstum in China

Die China-Droge

So gefährlich ist die deutsche Abhängigkeit vom Wachstum in China

Deutsche Unternehmen setzen voll auf China. Ein Handelskrieg mit den USA hätte fatale Folgen. Es stehen Hunderte Milliarden auf dem Spiel.

Milliardendeal: Bayer einigt sich mit BASF auf Verkauf weiterer Pflanzenschutzgeschäfte

Milliardendeal

Bayer einigt sich mit BASF auf Verkauf weiterer Pflanzenschutzgeschäfte

Bayer kommt bei der kartellrechtlichen Freigabe des Monsanto-Deals einen Schritt weiter – und BASF ist um ein profitables Geschäftsfeld reicher.

von Bert Fröndhoff

Kunststoffhersteller: Dax-Aufsteiger Covestro verspricht starkes Jahr

Kunststoffhersteller

Dax-Aufsteiger Covestro verspricht starkes Jahr

Die Quartalszahlen des Kunststoffherstellers können die Aktionäre nicht überzeugen – die Aktie knickt ein. Der neue Chef Markus Steilemann bleibt optimistisch.

von Bert Fröndhoff

Autozulieferer im Bilanzcheck: Continental ist im Aufwärtstrend – aber auch bereit zur Aufspaltung?

Autozulieferer im Bilanzcheck

Continental ist im Aufwärtstrend – aber auch bereit zur Aufspaltung?

Der Bilanz ist anzusehen, dass Continental in den vergangenen Jahren aufgeräumt hat. Doch wann und wie erfolgt der angekündigte Konzernumbau?

von Bert Fröndhoff, Stefan Menzel

Handelsblatt-Chemietagung: BASF-Chef Bock fordert mehr Tempo bei der Digitalisierung

Handelsblatt-Chemietagung

BASF-Chef Bock fordert mehr Tempo bei der Digitalisierung

Auf der Chemietagung des Handelsblatts diskutierten Experten über den digitalen Strukturwandel der Branche und schonende Produktionsverfahren.

von Bert Fröndhoff

Kunststoffhersteller im Bilanzcheck: Das steckt hinter dem rasanten Aufstieg des Dax-Neulings Covestro

Kunststoffhersteller im Bilanzcheck

Das steckt hinter dem rasanten Aufstieg des Dax-Neulings Covestro

Seit wenigen Wochen gehört Covestro zum Dax. Der Bilanzcheck zeigt, dass sich der Kunststoffhersteller in einer besonderen Situation befindet.

von Bert Fröndhoff

Milliarden-Übernahme: Bayer muss für Monsanto-Deal die Digitalsparte verkaufen

Milliarden-Übernahme

Bayer muss für Monsanto-Deal die Digitalsparte verkaufen

Im Kartellverfahren macht der Konzern weitere Zugeständnisse. So muss der Konzern sein Geschäft mit digitaler Landwirtschaft verkaufen.

von Bert Fröndhoff

Chemiebranche: Bayer ist bei Monsanto-Übernahme fast am Ziel

Chemiebranche

Bayer ist bei Monsanto-Übernahme fast am Ziel

Bayer hat die Zustimmung der US-Kartellbehörden zum Kauf von Monsanto fast sicher. Eine Überraschung könnte es bei der Finanzierung des Deals geben.

von Bert Fröndhoff, Robert Landgraf

Saatguthersteller: Monsanto ist fit für die Übernahme durch Bayer

Saatguthersteller

Monsanto ist fit für die Übernahme durch Bayer

Die neuen Zahlen von Monsanto zeigen: Bayers Offerte für den US-Saatguthersteller kam zum richtigen Zeitpunkt. Nun kommt es auf die Kartellwächter an.

von Bert Fröndhoff, Robert Landgraf, Thomas Jahn

Monsanto in der Kritik: Die Bundesregierung sagt Glyphosat den Kampf an

Monsanto in der Kritik

Die Bundesregierung sagt Glyphosat den Kampf an

Für Monsanto ist Glyphosat ein wichtiger Umsatzbringer. Doch die deutsche Politik will das Pflanzenschutzmittel möglichst schnell verbieten.

von Bert Fröndhoff

Beratungsgesellschaft: Rekordjahr für Bearing Point

Beratungsgesellschaft

Rekordjahr für Bearing Point

Die Beratungsgesellschaft Bearing Point überspringt die Marke von 700 Millionen Euro Umsatz. Ein Zeichen, dass der gesamte Markt boomt.

von Bert Fröndhoff

Chemieindustrie: Klimakiller CO2 soll zum Super-Rohstoff werden

Chemieindustrie

Klimakiller CO2 soll zum Super-Rohstoff werden

Die Industrie will Kohlendioxid recyceln. Die Vision: CO2 soll Rohöl als neuen Super-Rohstoff ablösen. Deutsche Firmen sind vorn dabei.

von Bert Fröndhoff

Niederländische Konzern: Akzo Nobel spaltet sich auf

Niederländische Konzern

Akzo Nobel spaltet sich auf

Der niederländische Konzern verkauft seine Chemiesparte an den Finanzinvestor Carlyle und fokussiert sich auf das Geschäft mit Farben und Lacken.

von Bert Fröndhoff, Robert Landgraf

Potenzmittel wird 20: Viagra könnte Comeback als Krebsmittel feiern

Potenzmittel wird 20

Viagra könnte Comeback als Krebsmittel feiern

Vor 20 Jahren kam Viagra auf den Markt. Jetzt winken neue Anwendungen für die Potenzpille: Kann Viagra auch gegen Krebs helfen?

von Bert Fröndhoff

Kommentar zur Monsanto-Übernahme: Bayer-Monsanto muss sich jetzt das Vertrauen der Öffentlichkeit erarbeiten

Kommentar zur Monsanto-Übernahme

Bayer-Monsanto muss sich jetzt das Vertrauen der Öffentlichkeit erarbeiten

Die Freigabe der Monsanto-Übernahme durch die EU ist nachvollziehbar, ruft aber viele Kritiker auf den Plan. Nun muss Bayer Verantwortung beweisen.

von Bert Fröndhoff

EU-Kommission gibt grünes Licht: Bayer-Monsanto-Fusionsauflagen machen BASF zum Gewinner

EU-Kommission gibt grünes Licht

Bayer-Monsanto-Fusionsauflagen machen BASF zum Gewinner

Die EU hat die Übernahme von Monsanto durch Bayer erlaubt. Konzernchef Baumann feiert das als „Meilenstein“ – trotz schmerzhafter Auflagen.

von Bert Fröndhoff

Kunststoffhersteller: Das hat der neue Covestro-Chef mit dem Dax-Aufsteiger vor

Kunststoffhersteller

Das hat der neue Covestro-Chef mit dem Dax-Aufsteiger vor

Der künftige Covestro-Chef Markus Steilemann über Freiheit als Quelle der Energie und die Wachstumsstory, mit der er Investoren überzeugen will.

von Bert Fröndhoff, Siegfried Hofmann

Ex-Bayer-Tochter: Das sind die Gründe für den rasanten Dax-Aufstieg von Covestro

Ex-Bayer-Tochter

Das sind die Gründe für den rasanten Dax-Aufstieg von Covestro

Eine starke Konjunktur und günstige Marktverhältnisse bringen Covestro Rekordgewinne. Doch wie lange wird der Höhenflug noch andauern?

von Siegfried Hofmann, Bert Fröndhoff

Milliardendeal: Bayer- und Monsanto-Aktien knicken wegen Bedenken von US-Wettbewerbshütern ein

Milliardendeal

Bayer- und Monsanto-Aktien knicken wegen Bedenken von US-Wettbewerbshütern ein

Die milliardenschwere Übernahme von Monsanto stößt offenbar in den USA auf Probleme. Die US-Regierung soll weitere Verkäufe von Bayer fordern.

von Bert Fröndhoff

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×