Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.01.2002

11:55 Uhr

Bessere Rückmeldungen

Wavelight beteiligt sich an Internetportal

Der Medizinlaser-Hersteller Wavelight Laser Technology hat sich mit 26,7 % an dem Internet-Portal e-EyeCare beteiligt.

Reuters ERLANGEN. Wavelight hoffe, über die Plattform mehr und bessere Rückmeldungen von Patienten und von Ärzten über ihre Erfahrungen mit seinen Laser-Produkten zu erhalten, teilte das am Neuen Markt gelistete Unternehmen am Dienstag in Erlangen mit. Zum Preis für die Beteiligung machte Wavelight keine Angaben. Die E-Eye GmbH-Care wurde 2001 von dem Oberarzt an der Augenklinik der Universität Erlangen-Nürnberg, Georg Michelseon, gegründet, der das Unternehmen auch führt. Die Wavelight-Aktie legte um 4,2 % auf 11,05 Euro zu.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×