Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.01.2001

15:05 Uhr

Handelsblatt

Boeing: Gute Quartalszahlen

VonWALL STREET CORRESPONDENTS

Boeing hat für das vergangene Quartal einen Gewinn von 1,01 Dollar pro Aktie ausgewiesen. Erwartet wurden lediglich 91 Cents pro Aktie.

Die Umsätze haben sich gegenüber dem Vorjahresquartal von 15,2 Milliarden Dollar auf 14,7 Milliarden Dollar reduziert. Das Unternehmen meldete zudem einen Gesamtumsatz für das Jahr 2000 von 51 Milliarden Dollar, 1999 wurden noch 58 Milliarden Dollar gemeldet. Die Prognose für 2001: 57 Milliarden Dollar, für 2002: 62 Milliarden Dollar. Außerdem wurde bekannt, dass die Fluggesellschaft Northwest insgesamt zwei Dutzend Flugzeuge von Boeing geordert hat. Für dieses Jahr rechnet Boeing mit 530 Flugzeugen, die an Fluggesellschaften ausgeliefert werden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×