Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.06.2000

14:04 Uhr

Börsengang soll vor der Sommerpause stattfinden

France Telecom will Wanadoo an die Börse bringen

Das Going Public der Online-Tochter ist noch vor der Sommerpause geplant.

Reuters FRANKFURT. Die France Telecom will ihren Online-Tochter Wanadoo möglichst noch vor der Sommerpause an die Börse bringen. Vorstandschef Michel Bon sagte am Mittwoch auf der Hauptversammlung in Paris, Wanadoo solle nach einer Entscheidung der Regulierungsbehörden schnellstmöglich an die Börse gebracht werden. "France Telecom wird mehr als 80 % des Grundkapitals von Wanadoo behalten und wird alle Aktivitäten von Wanadoo in seine Bilanzen konsolidieren", sagte er. Er hoffe, dass der Börsengang noch vor der Sommerpause stattfinden könne.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×