Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.01.2004

16:45 Uhr

Mirabella V
Die Testfahrten mit der frisch montierten Yacht beginnen Ende Januar, ab Sommer steht die Yacht im Mittelmeer zum Chartern zur Verfügung. Preis: 250 000 Dollar pro Woche für maximal zwölf Gäste - Treibstoff für den Hilfsdiesel, Getränke, Essen, Hafengebühren nicht inklusive. Im Herbst 2004 wechselt die Yacht dann für das Winterhalbjahr in die Karibik.
Buchung:
Tel: 0033 / 493 01 86 71
Fax: 0033 /493 01 87 86
www.mirabellacharters.com

Felidan
Hier fand vor Cannes und Monaco so manche Party und so manches Geschäftstreffen statt - auf Thomas Haffas Yacht Felidan. Wer 75 000 Euro die Woche aufbringt, kann sich die 35 Meter lange Benetti-Traumyacht im westlichen Mittelmeer für acht Passagiere und sechs Crewmitglieder chartern.

Annaliesse
Die größte zu chartende Yacht am Markt: Auf der 85 Meter langen Superyacht finden 36 Gäste bequem Platz. Hubschrauberlandeplatz an Deck, Fitnessstudio, Kino. Bibliothek, Konferenzräume und eine Höchstgeschwindigkeit von 30 Knoten lassen keine Wünsche offen. Das Boot wurde erst 2003 fertig gestellt, liegt im Sommer im Mittelmeer und im Winter in der Karibik. Rund 750 000 Euro pro Woche.
Buchung
Koch, Newton und Partner
Palma de Mallorca/Spanien
Tel. 0034 / 971 700 445
www.kochnewton.net



Queen Mary II
Die Reederei Cunard wird den regelmäßigen Transatlantik-Dienst zwischen Southampton und New York mit der Queen Mary II aufrecht erhalten. Im Sommer kreuzt die Queen Mary auch vor und nach den Olympischen Spielen im Mittelmeer, im Winter gibt es einige Karibikkreuzfahrten rund um Weihnachten und Neujahr.
Preisbeispiele
Transatlantikpassage Southampton-New York , 6 Nächte an Bord incl. Rückflug nach Frankfurt/Main in einer Doppelkabine innen ab 1 592 Euro
Weihnachtskreuzfahrt in der Karibik, 14 Tage ab/bis Fort Lauderdale/Florida ab 2 750 Euro
Auskunft unter 0800 / 180 84 180
www.cunard.de

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×