Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Britta Weddeling ist Korrespondentin in San Francisco.

Britta Weddeling

  • Korrespondentin

Korrespondentin Internet und Netzwirtschaft des Handelsblatts im Silicon Valley und den USA.

Wöchentliche deutsch-englische Kolumne "Valley Voice" bei Handelsblatt Online, wöchentlicher  Podcast im Deutschlandradio ("Was mit Medien"). 

Zuvor Redakteurin im Hauptstadtbüro des Nachrichtenmagazins „Focus“, Arbeiten für  „Die Zeit“, „Tagesspiegel“ und ZDF.

Studium der Theaterwissenschaft sowie Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft in Berlin und Paris.

Weitere Artikel dieses Autors

Elliot Schrage: Facebooks Kommunikationschef tritt zurück

Elliot Schrage

Facebooks Kommunikationschef tritt zurück

Fake-News, Datenskandal: Facebook stand wegen seines zögerlichen Krisenmanagements zuletzt wiederholt in der Kritik. Nun geht der PR-Chef.

von Britta Weddeling

Stellenabbau: Tesla-Chef Musk bügelt Kritik an seinem Kurs einfach ab

Stellenabbau

Tesla-Chef Musk bügelt Kritik an seinem Kurs einfach ab

Der kalifornische Autobauer Tesla muss fast jede zehnte Stelle streichen. Gründer Elon Musk hält Kritik an seinem Kurs immer schlechter aus. 

von Britta Weddeling

Fahrdienstvermittler: Markenchefin Bozoma Saint John verlässt Uber

Fahrdienstvermittler

Markenchefin Bozoma Saint John verlässt Uber

Unter dem neuen Uber-Chef stieg Saint John nie offiziell zur Marketing-Leiterin auf. Nun wechselt sie zur Künstler- und Medienagentur Endeavour.

von Britta Weddeling

Kommentar : Das Silicon Valley sollte aufhören, Musk, Zuckerberg und andere Unternehmer anzuhimmeln

Kommentar

Das Silicon Valley sollte aufhören, Musk, Zuckerberg und andere Unternehmer anzuhimmeln

Das Silicon Valley behandelt Gründer wie Helden. Dabei wären Kritik und Kontrolle angebracht, wie viele Verfehlungen der Vergangenheit zeigen.

von Britta Weddeling

Neuer Privatsphäre-Skandal: 14 Millionen Nutzer von Facebook-Datenpanne betroffen

Neuer Privatsphäre-Skandal

14 Millionen Nutzer von Facebook-Datenpanne betroffen

Facebook räumt eine neue Datenpanne ein, wegen der private Nachrichten von Nutzern vorübergehend öffentlich angezeigt wurden. Der Fehler betraf rund 14 Millionen User.

von Britta Weddeling

Waymo: Google bringt Roboterautos nach Europa

Waymo

Google bringt Roboterautos nach Europa

Waymo denkt über einen Markteintritt in Europa nach. Mit den neuen Tests weitet Googles Autoeinheit seine Kooperation mit Fiat Chrysler aus.

von Britta Weddeling

Kommentar: Die neuen iPhone-Funktionen sind eine Kampfansage an Facebook

Kommentar

Die neuen iPhone-Funktionen sind eine Kampfansage an Facebook

iPhone-Hersteller Apple will seinen Nutzern im Kampf gegen die Smartphone-Sucht helfen. Besonders Konkurrent Facebook dürfte das schmerzen.

von Britta Weddeling

Stripe-Gründer John Collison: Der jüngste Selfmade-Milliardär kritisiert das Silicon Valley

Stripe-Gründer John Collison

Der jüngste Selfmade-Milliardär kritisiert das Silicon Valley

Der Co-Gründer des Bezahldienstes Stripe wünscht sich von US-Technologiekonzernen mehr Demut – und will seine Firma nicht mit Paypal vergleichen.

von Britta Weddeling

WWDC: Apple macht Augmented Reality allgegenwärtig – und kämpft gleichzeitig gegen iPhone-Sucht

WWDC

Apple macht Augmented Reality allgegenwärtig – und kämpft gleichzeitig gegen iPhone-Sucht

Bitte nicht stören: Das neue Betriebssystem iOS 12 hilft iPhone-Nutzern, auch mal abzuschalten.

von Britta Weddeling

Github-Übernahme: Microsoft kauft das soziale Netzwerk für Nerds

Github-Übernahme

Microsoft kauft das soziale Netzwerk für Nerds

Konzernchef Nadella will Microsoft weniger abhängig von Windows machen. Der milliardenschwere Kauf von Github ist der nächste Schritt.

von Britta Weddeling

iPhone, iPad, Apple Watch: Diese technischen Neuheiten könnte Apple bei der Entwicklerkonferenz zeigen

iPhone, iPad, Apple Watch

Diese technischen Neuheiten könnte Apple bei der Entwicklerkonferenz zeigen

Die Tech-Branche blickt gebannt nach San José: Dort präsentiert Apple seine technischen Neuerungen. Was der iPhone-Hersteller enthüllen könnte.

von Britta Weddeling

Entwicklerkonferenz WWDC: Warum sich Apple mit dem nächsten großen Ding so viel Zeit lässt

Entwicklerkonferenz WWDC

Warum sich Apple mit dem nächsten großen Ding so viel Zeit lässt

Vieles deutet darauf hin, dass Apple auf intelligente Brillen setzen will. Bis dahin verdient der Konzern aber dank des iPhones weiter prächtig.

von Britta Weddeling

Ausbau der Waymo-Flotte: Google kauft 62.000 Autos für das autonome Fahren

Ausbau der Waymo-Flotte

Google kauft 62.000 Autos für das autonome Fahren

Die Fahrzeuge von Fiat-Chrysler sollen die Roboterflotte von Waymo verstärken. Der Deal unterstreicht Googles Dominanz beim autonomen Fahren.

von Britta Weddeling

Marktstart 2021: Deutsche Automanager wollen mit US-Start-up Evelozcity das Elektroauto neu erfinden

Marktstart 2021

Deutsche Automanager wollen mit US-Start-up Evelozcity das Elektroauto neu erfinden

Der frühere Opel-Chef Neumann und die Ex-BMW-Manager Krause und Kranz wagen in Los Angeles den Neustart. Ihr Ziel ist ambitioniert. Ein Ortsbesuch.

von Britta Weddeling

Elektromobilität: Chinesischer E-Autohersteller strebt in den USA an die Börse

Elektromobilität

Chinesischer E-Autohersteller strebt in den USA an die Börse

China ist führend bei Elektroauto-Verkäufen. Um auch den US-Markt zu erobern, will Jack Cheng, Chef des Start-ups Nio, in den USA an die Börse.

von Britta Weddeling

Paypal : Der Bezahldienst Paypal schmiedet mit Google eine Allianz gegen Amazon

Paypal

Der Bezahldienst Paypal schmiedet mit Google eine Allianz gegen Amazon

Die Ausgliederung von Ebay war ein wichtiger Schritt für Paypal. Nun will Chef Dan Schulman gemeinsam mit Google Amazon den Kampf ansagen.

von Britta Weddeling

Kommentar: Zuckerbergs Auftritt vor dem EU-Parlament – Ein Armutszeugnis für Europa

Kommentar

Zuckerbergs Auftritt vor dem EU-Parlament – Ein Armutszeugnis für Europa

Die EU-Vertreter haben sich am Dienstag von Mark Zuckerberg vorführen lassen. Ein guter Tag für Facebook, ein schlechter für die Demokratie.

von Britta Weddeling

Datenskandal: Die kritischen Fragen der EU an Facebook-Chef Zuckerberg – und seine lückenhaften Antworten

Datenskandal

Die kritischen Fragen der EU an Facebook-Chef Zuckerberg – und seine lückenhaften Antworten

Der Facebook-Chef hat sich im EU-Parlament bissigen Fragen zum Datenskandal gestellt. Doch dank eines Deals musste er sie nicht beantworten.

von Britta Weddeling, Johannes Steger

Kommentar zu den Lufttaxi-Plänen: Uber-Chef Khosrowshahi verfolgt die falsche Taktik

Kommentar zu den Lufttaxi-Plänen

Uber-Chef Khosrowshahi verfolgt die falsche Taktik

Während er von fliegenden Taxis träumt, wird der Fahrdienstleister Uber im autonomen Fahren von der Konkurrenz überholt. Zeit aufzuwachen.

von Britta Weddeling

Autonomes Fahren: Nach tödlichem Crash – Fahrdienst Uber kämpft um seine Roboterautos

Autonomes Fahren

Nach tödlichem Crash – Fahrdienst Uber kämpft um seine Roboterautos

Uber-CEO Dara Khosrowshahi will das selbstfahrende Auto schnell wieder auf die Straße bringen. Doch die Probleme sind immens.

von Britta Weddeling

Autonomes Fahren: Wie Waymo Roboterautos sicher machen will – Unterwegs mit Googles Roboter-Auto

Autonomes Fahren

Wie Waymo Roboterautos sicher machen will – Unterwegs mit Googles Roboter-Auto

Eine Serie von Unfällen hat das Vertrauen in autonome Autos erschüttert. Unsere Autorin hat dennoch eine Testfahrt mit Waymos Robo-Van gewagt.

von Britta Weddeling

Alphabet, Apple und Co.: Wie der Google-Chef das Rennen um KI gewinnen will

Alphabet, Apple und Co.

Wie der Google-Chef das Rennen um KI gewinnen will

Bei der Entwicklerkonferenz IO greift Alphabet nach der Vorherrschaft über die künstliche Intelligenz. Doch die Konkurrenz holt auf.

von Britta Weddeling, Sha Hua

Entwicklerkonferenz I/O: Künstliche Intelligenz soll Google die Datenmacht sichern

Entwicklerkonferenz I/O

Künstliche Intelligenz soll Google die Datenmacht sichern

Mithilfe von künstlicher Intelligenz will sich Google noch stärker ins Leben seiner Nutzer einmischen. Der zahlt für neue Dienste mit seiner Freiheit.

von Britta Weddeling

Entwicklerkonferenz I/O: Google setzt alles auf künstliche Intelligenz

Entwicklerkonferenz I/O

Google setzt alles auf künstliche Intelligenz

Google will seinen Herrschaftsanspruch bei künstlicher Intelligenz unterstreichen. Künftig soll die Technologie alle Produkte der Google-Familie verbessern.

von Britta Weddeling

Dreistelliger Millionenbetrag: Frisches Geld für deutsches Silicon-Valley-Start-up Mesosphere

Dreistelliger Millionenbetrag

Frisches Geld für deutsches Silicon-Valley-Start-up Mesosphere

Mesosphere hilft Firmen, riesige Datenmengen in der Cloud zu organisieren. Nun gewinnen die deutsche Gründer neue Investoren hinzu.

von Britta Weddeling

Kommentar zu Facebook: Künstliche Intelligenz löst die Probleme der Tech-Konzerne nicht

Kommentar zu Facebook

Künstliche Intelligenz löst die Probleme der Tech-Konzerne nicht

Facebook beschwört die Macht der künstlichen Intelligenz. Dabei ist die Technologie vielfach noch nicht so weit. Ein Kommentar.

von Britta Weddeling

Nach Facebook-Datenskandal: Datenanalyse-Firma Cambridge Analytica ist insolvent

Nach Facebook-Datenskandal

Datenanalyse-Firma Cambridge Analytica ist insolvent

Die Datenanalyse-Firma Cambridge Analytica und die britische Dachgesellschaft stellen Insolvenzantrag. Das Unternehmen geriet im Zuge des Facebook-Datenskandals in die Schlagzeilen.

Facebook: Zuckerbergs Spaßoffensive – Virtual Reality und Dating statt Datenskandal

Facebook

Zuckerbergs Spaßoffensive – Virtual Reality und Dating statt Datenskandal

Mark Zuckerberg präsentiert sein Netzwerk nach dem Datenskandal als harmloses Spaßparadies. Experten zweifeln, dass der Neustart so einfach gelingt.

von Britta Weddeling

Digitale Revolution: Gesichtserkennung wird immer häufiger eingesetzt – Datenschützer warnen

Digitale Revolution

Gesichtserkennung wird immer häufiger eingesetzt – Datenschützer warnen

Sicherheitsbehörden wie Unternehmen setzen Software zur Gesichtserkennung ein. Datenschützer fürchten das Ende der Anonymität.

von Ina Karabasz, Britta Weddeling

Nach Datenskandal: WhatsApp-Gründer Jan Koum verlässt Facebook

Nach Datenskandal

WhatsApp-Gründer Jan Koum verlässt Facebook

Wenige Wochen nach Bekanntwerden des Skandals um Cambridge Analytica verlässt der WhatsApp-Mitgründer den Mutterkonzern. Er will nun seltene Porsche sammeln.

von Britta Weddeling

Kommentar zu Facebook: Facebook-Chef Zuckerberg steckt in der Zwickmühle

Kommentar zu Facebook

Facebook-Chef Zuckerberg steckt in der Zwickmühle

Facebook muss beim Datenaustausch Strenge beweisen, um Politik und Nutzer zu besänftigen – Entwicklern und Kunden wird das nicht besonders gefallen.

von Britta Weddeling

Aktienkurs legt kräftig zu: Datenskandal kann Facebook nicht stoppen – Gewinn steigt auf fast 5 Milliarden Dollar

Aktienkurs legt kräftig zu

Datenskandal kann Facebook nicht stoppen – Gewinn steigt auf fast 5 Milliarden Dollar

Mark Zuckerbergs sozialem Online-Netzwerk kann die Affäre um Cambridge Analytica nichts anhaben. Und das aus gutem Grund.

von Britta Weddeling

Soziales Netzwerk: Facebook trotzt der Krise - Nutzerzahl wächst um 13 Prozent

Soziales Netzwerk

Facebook trotzt der Krise - Nutzerzahl wächst um 13 Prozent

Der Datenskandal ändert nichts an Facebooks Popularität - im Gegenteil. Die Aktie steigt nachbörslich deutlich. Die wichtigsten Zahlen im Überblick.

von Britta Weddeling

Alphabet mit Gewinnsprung: Google-Mutter Alphabet steigert Gewinn um 73 Prozent – was dahinter steckt

Alphabet mit Gewinnsprung

Google-Mutter Alphabet steigert Gewinn um 73 Prozent – was dahinter steckt

Google hat dank guter Werbeeinnahmen mehr Geld verdient als erwartet. Datenschutz-Sorgen machen sich bisher noch nicht in den Zahlen bemerkbar.

von Axel Postinett, Britta Weddeling

Google-Mutter: Alphabet übertrifft Erwartungen – die Zahlen in der Blitzanalyse

Google-Mutter

Alphabet übertrifft Erwartungen – die Zahlen in der Blitzanalyse

Google-Mutter Alphabet kann sich über gute Zahlen freuen. Wie deutlich hat der Tech-Konzern die Erwartungen übertroffen? Die Blitzanalyse.

von Britta Weddeling

Breitband via Satellit: Diese Firmen wollen die Welt mit Internet aus dem All versorgen

Breitband via Satellit

Diese Firmen wollen die Welt mit Internet aus dem All versorgen

Von Elon Musk bis Airbus: Die Raumfahrtindustrie erlebt einen Boom. Experten warnen bereits vor Verkehrsstaus in der Umlaufbahn.

von Ina Karabasz, Britta Weddeling, Thomas Hanke

Palantir-Chef Alex Karp: Was der geheimnisvolle neue Aufseher bei Axel Springer vorhat

Palantir-Chef Alex Karp

Was der geheimnisvolle neue Aufseher bei Axel Springer vorhat

Alex Karp, Chef der Analysefirma Palantir, zieht in den Springer-Aufsichtsrat ein. Er unterhält Verbindungen zur CIA – und entdeckt den deutschen Markt.

von Britta Weddeling, Johannes Steger

Elon Musk: Der Tech-Messias

Elon Musk

Der Tech-Messias

Der Elektroauto-Pionier Tesla gerät immer mehr unter Druck – doch die Fans glauben den Versprechen von Visionär Elon Musk weiterhin.

von Britta Weddeling

Automatisierung: Tesla-Chef Musk räumt Versäumnisse bei Model 3-Produktion ein

Automatisierung

Tesla-Chef Musk räumt Versäumnisse bei Model 3-Produktion ein

Er habe zu viele Roboter in der Produktion des Model 3 eingesetzt, sagt Elon Musk. Nun gibt der Tesla-Chef Details der Probleme bekannt.

von Britta Weddeling

Mark Zuckerberg: Facebooks oberster Roboter redet viel – und sagt dabei fast nichts

Mark Zuckerberg

Facebooks oberster Roboter redet viel – und sagt dabei fast nichts

Facebooks CEO Zuckerberg wirkt wohlvorbereitet und kontrolliert sich perfekt. Sein beredtes Schweigen könnte sich als kurzsichtige Strategie erweisen.

von Britta Weddeling

Neureiche Krypto-Investoren: Wie die Krypto-Boys die Welt und gleichzeitig ihr Konto retten wollen

Neureiche Krypto-Investoren

Wie die Krypto-Boys die Welt und gleichzeitig ihr Konto retten wollen

Sie halten sich für die Speerspitze einer neuen Ära: die jungen Aktivisten im Kosmos der Kryptowährungen. Ein Besuch in einer neuartigen Welt.

von Britta Weddeling

Aussage zum Datenskandal: Facebook-Chef Zuckerberg – der Nichtssager

Aussage zum Datenskandal

Facebook-Chef Zuckerberg – der Nichtssager

Bei der zweiten Anhörung in Washington wuchs der Druck auf Mark Zuckerberg. Die Politiker geben sich mit den Phrasen des Facebook-Chefs immer weniger zufrieden.

von Britta Weddeling

Kommentar: Es wird Zeit, Facebook-Chef Zuckerberg ernst zu nehmen

Kommentar

Es wird Zeit, Facebook-Chef Zuckerberg ernst zu nehmen

Mark Zuckerberg hat mit Facebook das erfolgreichste soziale Netzwerk der Welt aufgebaut. Trotzdem wird der Multimilliardär viel zu oft unterschätzt.

von Britta Weddeling

Facebook : Die große Zuckerberg-Show

Facebook

Die große Zuckerberg-Show

Fünf Stunden Befragung: Bei der Anhörung im US-Kongress gelingt es Facebook-Chef Mark Zuckerberg, die Attacken seiner Kritiker zu parieren.

von Julian Heißler, Britta Weddeling

Mobilität der Zukunft : Deutscher Erfinder Sebastian Thrun will Autos das Fliegen lehren

Mobilität der Zukunft

Deutscher Erfinder Sebastian Thrun will Autos das Fliegen lehren

Nach dem tödlichen Unfall bei Uber warnt der Informatiker Sebastian Thrun vor Panikmache – und stellt eine gewagte Prognose zu fliegenden Autos auf.

von Britta Weddeling

Fragen und Antworten: Das müssen Sie zum Microsoft-Konzernumbau wissen

Fragen und Antworten

Das müssen Sie zum Microsoft-Konzernumbau wissen

Microsoft steht vor einem umfangreichen Konzernumbau und spaltet sich intern in zwei Teile auf. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Mitchell Baker: Mozilla-Chefin erwartet weitere „böse Enthüllungen“ in der Tech-Industrie

Mitchell Baker

Mozilla-Chefin erwartet weitere „böse Enthüllungen“ in der Tech-Industrie

Die Chefin der Mozilla Foundation kritisiert den Facebook-Chef Mark Zuckerberg – und will ihren Browser als datenschutzfreundliche Alternative präsentieren.

von Britta Weddeling

Facebook, Amazon, Alphabet: Kursrutsch an der Wall Street beendet Höhenflug von Tech-Aktien

Facebook, Amazon, Alphabet

Kursrutsch an der Wall Street beendet Höhenflug von Tech-Aktien

Lange liefen die Kurse von Facebook, Amazon, Netflix und Alphabet gemeinsam aufwärts. Am Dienstag gerieten die Kurse immens unter Druck.

von Katharina Kort, Britta Weddeling

Kommentar: Mark Zuckerberg zeigt sich reumütig – und hält die Welt zum Narren

Kommentar

Mark Zuckerberg zeigt sich reumütig – und hält die Welt zum Narren

Der Facebook-Chef kuschelt nach dem Datenskandal mit den Behörden. Er weiß: Eine stärkere Regulierung wird statt Facebook der Konkurrenz schaden.

von Britta Weddeling

Datenskandal: US-Behörde FTC bestätigt Ermittlungen gegen Facebook – Aktienkurs fällt kräftig

Datenskandal

US-Behörde FTC bestätigt Ermittlungen gegen Facebook – Aktienkurs fällt kräftig

Die US-Verbraucherschutzbehörde hat Ermittlungen gegen Facebook bestätigt. Zudem soll Mark Zuckerberg vor dem US-Senatsausschuss aussagen.

von Katharina Kort, Britta Weddeling

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×