Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.01.2003

12:59 Uhr

Bürokratieabbau und mehr

Kabinett billigt Clements Mittelstandsinitiative

Das Kabinett hat am Mittwoch in Berlin die Pläne von Wirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) zur Förderung des Mittelstandes gebilligt.

HB/dpa BERLIN. Clement will eine groß angelegte Offensive für kleine und mittlere Unternehmen starten. Dazu gehören ein systematischer Bürokratieabbau, Erleichterungen für Existenzgründer und Kleinstunternehmen, die Förderung der Berufsausbildung sowie die Unterstützung der Betriebe bei der Kapitalausstattung. Die Regierung erhofft sich davon Impulse für Wirtschaftswachstum und Beschäftigung.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×