Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.04.2003

06:09 Uhr

Business-Travel

Einreise in die USA nur noch mit modernen Reisepässen

Deutsche, die ohne Visum in die USA einreisen wollen, brauchen vom 1. Oktober an einen maschinenlesbaren Pass.

HB/dpa. Damit ist der weinrote Ausweis gemeint, der 1988 den grünen abgelöst hat. Ältere, nicht maschinenlesbare Pässe, Kinderausweise und Kindereinträge im Pass der Eltern werden künftig nicht mehr akzeptiert, wie die US-Botschaft mitteilte. Die Regelung ist eine Konsequenz der Terroranschläge vom 11. September 2001. dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×