Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.04.2003

06:06 Uhr

Business-Travel

Generalstreik in Nigeria fällt flach

In letzter Minute hat der Gewerkschaftsbund in Nigeria einen angekündigten Generalstreik abgeblasen.

HB/dpa. Gewerkschaften und Regierung hätten sich in dem Streitpunkt der Gehaltserhöhungen für Zivilangestellte geeinigt, hieß es in einer in der Hauptstadt Abuja veröffentlichten Erklärung. Der Streik drohte die Ölproduktionskrise zu verschärfen, die durch heftige Unruhen im Nigerdelta hervorgerufen wurde.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×