Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.01.2001

15:57 Uhr

Handelsblatt

Ceradyne: On track

VonWALL STREET CORRESPONDENTS

Der Hersteller von Keramikprodukten hat in einer Presseerklärung mitgeteilt, dass die durchschnittlichen Analystenschätzungen im laufenden Quartal voraussichtlich übertroffen werden.

Ceradyne

erwartet einen Gewinn in Höhe von 14 Cents pro Aktie. Die Erwartungen liegen im Durchschnitt bei elf Cents pro Aktie. Der Umsatz im vierten Quartal sollte bei 11,6 Millionen Dollar liegen. Dies sind würde einen Umsatzanstieg von 30 Prozent zum vergleichbaren Vorjahresquartal bedeuten. Das Unternehmen wird am 15. März die Quartalszahlen veröffentlichen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×