Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.02.2001

15:34 Uhr

Handelsblatt

Clorox: Übernahmeobjekt

VonWALL STREET CORRESPONDENTS

Der größte Hersteller von Bleichmitteln in den USA wird als Übernahmekandidat gehandelt. Laut der Business Week sei Clorox ein attraktives Kaufobjekt für einen größeren Konsumgüterkonzern.

Als mögliche Kaufinteressenten werden Colgate-Palmolive oder Procter & Gamble genannt. Auch das deutsche Unternehmen Henkel wird als potentieller Kandidat gehandelt.



Henkel besitzt bereits 27 Prozent an Clorox. Wie der Fernsehsender CNBC meldet, sei Unilever ebenfalls an Clorox interessiert. Von Unternehmensseite wurden die Spekulationen zunächst nicht kommentiert.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×