Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.01.2001

14:53 Uhr

Handelsblatt

Coca Cola plant P.J. Bean zu kaufen

VonWALL STREET CORRESPONDENTS

Laut Wall Street Journal hat Coca Cola eine Absichtserklärung zum Kauf von P.J.Bean unterzeichnet. Mit der Übernahme des Herstellers von Planet Java Kaffee will Coca Cola in den Bereich der sogenannten kohlensäurefreien Getränke expandieren. Dies ist ein schnell wachsender Sektor, indem auch Hauptrivale Pepsi kürzlich schon einige offensive Schritte unternommen hat.

Der Kauf soll im Laufe des heutigen Tages abgeschlossen werden, heißt es aus Unternehmenskreisen. Konditionen konnten noch nicht bestimmt werden, aber fest steht, dass es eine Akquisition von geringerem Ausmaß für Coca Cola ist. Coca Cola hat schon ein ziemlich großes Portfolio an kohlensäurefreien Getränken. Es umfasst in Flaschen abgefülltes Wasser, Fruchtgetränke, Säfte und Eistee. Mit Akquisitionen und internen Entwicklungen von neuen Produkten plant der weltgrößte Getränkehersteller dieses zu erweitern.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×