Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.01.2008

11:16 Uhr

Copenhagen Business School

AMBA-Akkreditierung

Die Copenhagen Business School (CBS) ist als erste dänische Schule von der britischen Association of MBAs (AMBA) akkreditiert worden.

Besonders lobt die AMBA die Qualität der Lehre und Forschung an der CBS. Weitere Qualitätsmerkmale seien der fortschreitende Internationalisierungsprozess sowie die Qualifikation der Studenten und Alumni.

„Die Akkreditierung bestätigt die höchste Qualität unserer MBA-Programme“, freut sich Dean Christer Karlsson. „Sie erhöht das internationale Ansehen unserer Schule und wird sie für Top-Studenten und -Lehrkräfte noch attraktiver machen.“

Die CBS wurde 1917 gegründet. Sie bietet mehrere MBAs an, darunter ein Full Time- und ein Executive-Programm. Neben der AMBA-Akkreditierung trägt sie außerdem das Equis-Siegel.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×