Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.01.2001

15:46 Uhr

dpa-afx MÜNCHEN. Das Analystenhaus Independent Research hat die Aktie der Direkt Anlage Bank (DAB) als "marktneutral" bestätigt. Die Analysten reagierten mit dieser Mitteilung am Mittwoch auf die Nachricht, dass die Aktien der DAB vom 25. Januar an auch am Nouveau Marché in Paris gehandelt werden. Diese Neunotierung stehe im Zusammenhang mit der Übernahme des französischen Brokers Selftrade durch die DAB und komme daher nicht überraschend, schreiben die Analysten in einer in München vorgelegten Studie.

Für 2000 erwartet Independent Research einen Gewinn je Aktie von 0,14 Euro je Aktie. 2001 soll dieser Wert auf 0,18 Euro steigen und 2002 0,41 Euro erreichen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×