Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.01.2001

16:37 Uhr

dpa-afx FRANKFURT. Die Analysten von Performaxx haben die Aktie des Bad Nauheimer IT-Beraters Heyde erneut auf "Marktneutral" eingestuft. Es gäbe nach den jüngsten Übernahmen keinen Zweifel an dem starken Wachstum des Konzerns, jedoch will Heiko Blaschke bis zu einer Neubewertung die Bilanz für das vierte Quartal abwarten. Wie es in der am Donnerstag in München veröffentlichten Studie weiter heißt, habe das Unternehmen nach eigenen Angaben im Gegensatz zur Intershop AG keine Umsatzprobleme. Daran werde sich kurzfristig auch nichts ändern, weil Heyde auf den europäischen Markt konzentriert sei.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×