Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.01.2001

18:37 Uhr

Reuters TORONTO. Die Royal Bank of Canada will das US-Institut Centura Banks für 3,5 Mrd. kanadische $ (umgerechnet rund 4,9 Mrd. DM) übernehmen. Damit will Royal, nach Bilanzsumme die größte kanadische Bank, eigenen Angaben vom Freitag zufolge ihre Präsenz in den USA ausbauen. Die Transaktion bedürfe noch der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden in beiden Ländern. Ein Abschluss werde für Sommer erwartet, hieß es. Der Kaufpreis für die US-Bank beruht den weiteren Angaben zufolge auf dem Schlusskurs von Royal am Donnerstag von 51,80 kanadischen $.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×