Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2001

12:28 Uhr

ap PARIS. Aus Protest gegen die Ausweitung der BSE-Tests haben am Montag in Frankreich Verbände der Fleischindustrie mehrere Autobahnen blockiert. Nach eigenen Angaben behinderten sie an sieben Mautstellen bei Rennes, Lyon und Bordeaux den Verkehr. Staus verursachten sie auch auf zwei Autobahnen in der Nähe von Paris. Der Plan, jede Woche 20 000 Tiere auf Rinderwahn zu testen, schade der Industrie, erklärte ein Sprecher. Die Unternehmen fühlten sich bei der Umsetzung von den Behörden im Stich gelassen. Die Verbände FFCB, FNICGV und SNIV drohten, ihre Protestaktionen mit der Schließung von Schlachthöfen in den nächsten Tagen auszuweiten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×